Sie sind nicht angemeldet.

Suppengrün

Schüler

  • »Suppengrün« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2010

RC Modelle: HPI E Firestorm HPI Wheely King

Wohnort: noch Neugersdorf

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

1

Freitag, 18. Juni 2010, 15:22

Neigung beim gasgeben

Hi,

ich habe das Problem bei meinem Wheely King, wenn ich vorwärts beschleunige,
das sich das Auto stark nach rechts neigt, und dasselbe nach links wenn
man rückwärts fährt.
Kann mir jemand sagen an was das liegt?



mfg
Auch ein Tritt in den Arsch ist ein Schritt vorwärts!!!

Beiträge: 627

Registrierungsdatum: 11. Januar 2008

Wohnort: Enzersdorf/Fischa Österreich

Beruf: Dutyofficer

  • Nachricht senden

Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied

2

Freitag, 18. Juni 2010, 15:26

Re: Neigung beim gasgeben

das nennt man Torque Twist (ich hoffe ich habs richtig geschrieben).
Hatte ich beim Axial auch- ich habe die Federn mehr vorgespannt die sich mehr neigen.
Weil´s Wurscht is !!!

Suppengrün

Schüler

  • »Suppengrün« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2010

RC Modelle: HPI E Firestorm HPI Wheely King

Wohnort: noch Neugersdorf

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

3

Freitag, 18. Juni 2010, 16:30

Re: Neigung beim gasgeben

Danke für Deine rasche Antwort. Tritt dies auch auf wenn man das Auto
mal nach rechts unten runterdrückt und dann schief in seine Ausgangsposition geht?
Wie spannt man Federn vor?
Kann es auch am Motor liegen, das er zu schnell ist.


mfg
Auch ein Tritt in den Arsch ist ein Schritt vorwärts!!!

SMOK

Schüler

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 9. April 2009

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 20. Juni 2010, 13:02

Re: Neigung beim gasgeben

Es kann am motor liegen das er zu schnell ist ich benutze einen mit 6500 u min, damit geht es ganz gut.
Federn spannt man vor mit federclipsen, könnte sein das die bei deinem auto dabei waren war bei mir oft so.
Ich hoffe ich konnte dir helfen. :rock:
Es gibt auch noch ein untersetzungsgetriebe für den wheely king das macht ihn auch langsamer [thumbsup]
Biete tamiya f 350 jetzt für 300€ + 6,90€ versand :rock:

Suppengrün

Schüler

  • »Suppengrün« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2010

RC Modelle: HPI E Firestorm HPI Wheely King

Wohnort: noch Neugersdorf

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

5

Sonntag, 20. Juni 2010, 17:11

Re: Neigung beim gasgeben

Federclipse sind schon verbaut trotzdem ist es nicht besser geworden.
Motor habe ich einen Axial 55Turn drin.
Obwohl der neue Motor drinn ist scheint er mir dennoch zu schnell zu sein.
Wird er langsamer wenn ich ein anderes Ritzel einbaue?
Für ein Reduktionsgetriebe habe ich momentan kein Platz dafür.


mfg
Auch ein Tritt in den Arsch ist ein Schritt vorwärts!!!

6

Sonntag, 20. Juni 2010, 17:45

Re: Neigung beim gasgeben

Es gibt ein Reduktionsgetriebe extra für den Crawlerking.
Wenn de wirklich viel Kraft und wenig Geschwindigkeit in dem Gerät willst wirst de kaum drum rum kommen [wavecry]
Wegen den Federn, was haben die denn für einen Durchmesser und für eine länge?
Ich hab hier noch Axialfedern in verschiedenen härtegraden liegen die ich abgeben würde [whistle]
LG Mac




Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich gerne hätten :aetsch:

fbruechert

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

RC Modelle: Kyosho - Ultima RB Sport Xray T1,

Wohnort: Wernigerode

Beruf: Qualitätsmanagement

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

7

Montag, 21. Juni 2010, 05:15

Re: Neigung beim gasgeben

Federn vorspannen ändert ja auch nichts an der Federrate. Damit wird nur die Bodenfreiheit eingestellt. Also ist der WK dann noch höher und der Effekt mit dem Kippen
sollte sich sogar verschlechtern. Abhilfe schaffen da nur härtere Federn und ein niedriger Schwerpunkt. Manche verbauen auch nur eine harte Feder auf der Seite, zu der das Chassis kippt.
-------------------------------------------------------------------------------
Mit Grüßen aus dem Harz...

zeck007

Super Moderator

Beiträge: 3 334

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Wohnort: Zeitz

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

8

Montag, 21. Juni 2010, 05:49

Re: Neigung beim gasgeben

Zitat von »"fbruechert"«

Federn vorspannen ändert ja auch nichts an der Federrate. Damit wird nur die Bodenfreiheit eingestellt. Also ist der WK dann noch höher und der Effekt mit dem Kippen
sollte sich sogar verschlechtern. Abhilfe schaffen da nur härtere Federn und ein niedriger Schwerpunkt. Manche verbauen auch nur eine harte Feder auf der Seite, zu der das Chassis kippt.

nicht ganz...die federhärte nimmt zwar nicht zu, aber dadurch, dass sie vorgespannt ist, wirkt sie härter...
aber du solltest wie schon die anderen gesagt haben ein Reduktionsgetriebe einbauen! und evtl. noch ein kleineres ritzel, und größeres HZ(hauptzahnrad)
was für ein ritzel/HZ hast du jetzt drauf?
mfg

Suppengrün

Schüler

  • »Suppengrün« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2010

RC Modelle: HPI E Firestorm HPI Wheely King

Wohnort: noch Neugersdorf

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

9

Montag, 21. Juni 2010, 19:11

Re: Neigung beim gasgeben

Hi

danke erst mal für die Antworten.
Es ist das org. Ritzel und die org. Federn verbaut.
Also werde ich mir doch ein Reduktionsgetriebe zulegen, aber das muss noch warten
da ich wieder mal ungeplant Geld ausgeben musste.



mfg
Auch ein Tritt in den Arsch ist ein Schritt vorwärts!!!

fbruechert

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

RC Modelle: Kyosho - Ultima RB Sport Xray T1,

Wohnort: Wernigerode

Beruf: Qualitätsmanagement

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

10

Freitag, 23. Juli 2010, 19:30

Re: Neigung beim gasgeben

Zitat von »"zeck007"«

Zitat von »"fbruechert"«

Federn vorspannen ändert ja auch nichts an der Federrate. Damit wird nur die Bodenfreiheit eingestellt. Also ist der WK dann noch höher und der Effekt mit dem Kippen
sollte sich sogar verschlechtern. Abhilfe schaffen da nur härtere Federn und ein niedriger Schwerpunkt. Manche verbauen auch nur eine harte Feder auf der Seite, zu der das Chassis kippt.

nicht ganz...die federhärte nimmt zwar nicht zu, aber dadurch, dass sie vorgespannt ist, wirkt sie härter...

auch nicht ganz...
Die Federrate ist eine Konstante und ändert sich auch nicht durch Vorspannung. Eine Ausnahme.... progressive Federn.
-------------------------------------------------------------------------------
Mit Grüßen aus dem Harz...