Umstieg von Tamiya ESC auf Speedstar 2 sinnvoll?

  • Ich besitze derzeit einen standard esc 105bk von Tamiya und mir fällt auf, das bei kleinem Gasgeben der Motor nur ruckelt, also ganz sachte anfahren geht nicht. Das ist normal, kein Defekt oder so. Nun informiere ich mich gerade vor und lese nur gutes über den Speedstar 2 Crawler Edition und wollte wissen, ob die Umstellung von Serien ESC auf den SS spürbare Verbesserungen mit sich bringt.
    Ist nen Silberbüchsenmotor. Ach ja, ich habe nen Scaler, keinen Crawler.

  • Hallo
    ich würde auch erstmal die Silberbüchse gegen einen Motor tauschen ^^
    Auch wenn du den Carson Poison Truck- oder crawler nehmen würdest.
    Wäre das schon ein verbesserung "
    Ansonsten gibt ja schon mittlerweile für 20 -30 e richtig gute Motoren.

    Gruß Beton.

  • das bei kleinem Gasgeben der Motor nur ruckelt, also ganz sachte anfahren geht nicht.

    Normal ist das nicht.....
    Was hängt außer Lenkservo noch am Empfänger ?

    Der Speedstar 2 Crawler Edition ist nicht schlecht, aber die zugesagte Eigenschaft
    von Hillbrake (Handbremse) taugt bei dem Regler nichts ! Das ist ein typischer Mangel für den Regler.
    Und das der Regler ein schwaches BEC hat, was bei dem Preis unverhältnissmäßig ist.
    1 A BEC Strom ist ein Witz !

    Alternative ist der Carson TioRock Crawler Regler, hat bessere technische Werte
    wie der Robi Regler und ist ein paar Euro´s billiger.


    Wenn es was preiswertes sein soll, ohne groß was einzustellen ?
    ebay 300684571691 = keine 9 Euro, aber gute 3 Wochen Lieferzeit.
    Was technisch nicht aufgeführt ist, der Billigregler hat Handbremse !
    Selbst mein schweren High-Lift Tundra schiebe ich da nicht vom Fleck,
    so lange ich die Bremse gedrückt halte.
    Hab so einen Regler in etliche SCX10 und etlisch CC-01 schon verbaut
    gehabt. Feinfühlige ansteuern geht damit auch.
    Kann denoch bis 14 Turn Motoren ab.
    Also preislich ne alternative, ist man damit nicht zufrieden, tun einem
    die 9 Euro nicht so weh und man kann das Dingen dann noch in einem
    Fun Rc Car verbauen.

  • HI,
    das kann ich dir leider auch nicht beantworten.
    Da ich beide Nicht habe und nicht benutze.

    Aber normal sollte doch ein langsames anfahren vorallen ohne Ruckel möglich sein.
    Du schreibst das ist Normal.. finde ich" nicht.

    Sogar mit dem Baukasten regler von Tamiya kann ich so langsam anfahren ( ohne ruckeln) das man denkt das Modell bewegt sich fast nicht ^^

    Gruß Beton.

  • nene, das ist schon ok, der motor kommt nur nicht ausm knick, wenn man zu wenig gas gibt, also gerade mal zart das gas berührt. ist bei allen meinen reglern so. Hab das Ding mal neu angelernt, ist alles ok.

    Ich werde mir das mit dem billig ESC mal merken, falls ich mit dem Tamiya unzufrieden bin. Danke für die Hilfe.

  • nene, das ist schon ok, der motor kommt nur nicht ausm knick,

    dann überprüfe mal den Rollwiederstand !
    Hab erst gestern ne Kiste zur Reparatur auf meiner Werkbank gehabt deswegen !
    Ein Achsmitnehmer war krumm und lief relativ schwer im Lager.
    Habs erst bemerkt, wo ich den Motor vom HZ weg geschraubt hatte, beim
    auf dem Tisch das Modell anschieben das Wiederstand vorhanden war.
    Eben solche Rollwiederstände bewirken, das ein feinfühliges anfahren nicht
    möglich ist.
    ;)

  • nee, weil geht jetzt alles. ESC neu angelernt, habe vermutlich die Regler mal vertauscht.

    Nichts destotrotz bin ich an dem 0815 Regler interessiert. Mir fehlt nämlich einer für meinen Super Blackfoot. Für 8,22 ⏠bestelle ich den echt mal. Isn guter Tipp.

  • nee, weil geht jetzt alles. ESC neu angelernt, habe vermutlich die Regler mal vertauscht.

    Nichts destotrotz bin ich an dem 0815 Regler interessiert. Mir fehlt nämlich einer für meinen Super Blackfoot. Für 8,22 ⏠bestelle ich den echt mal. Isn guter Tipp.


    Kannst ja mal auf der Seite von Markus Knott Dich durchklicken > Racer Paradiese <....
    Er hat diesen Regler aufgeführt, aber Status meist auf ausverkauft.....
    Aber da stehen halt die technischen Daten in Deutsch.

    Ich habe den Billigregler schon gut und gerne 50 x verbaut, meist in Reparatur-aufträgen.
    Bis dato hat sich bei mir wegen dem Regler noch keiner beschwert.

    ^^


  • Kannst ja mal auf der Seite von Markus Knott Dich durchklicken > Racer Paradiese <....
    Er hat diesen Regler aufgeführt, aber Status meist auf ausverkauft.....
    Aber da stehen halt die technischen Daten in Deutsch.

    Ich habe den Billigregler schon gut und gerne 50 x verbaut, meist in Reparatur-aufträgen.
    Bis dato hat sich bei mir wegen dem Regler noch keiner beschwert.

    ^^


    hab den Regler nun, sind soldie verarbeitet aus, halt ohne schnickschnack. Lieferdauer: ganze 4!! Wochen! Meine Fresse.
    Der Regler hat weder Anleitung noch ein Anlern-Knopf, wie lernt man den an?

  • Der Regler hat weder Anleitung noch ein Anlern-Knopf, wie lernt man den an?


    Ich dacht, Du hättest von Racer Paradiese die Daten gelesen ?

    Größte Besonderheit ist seine AUTO-SETUP Funktion - nur einschalten, fertig !
    Der Regler programmiert sich selbst auf ihre RC Anlage !

    Also nix mit einstellen, ich bin dafür [whistle]
    Unterspannungsschutz ? Stehen keine weiteren Daten, hab leider kein vernüftiges Messgerät
    zum nachmessen, wenn der Regler bei Unterspannung einfach in den Krichmodus verfällt.
    Und bei meinen Lipo´s will ich da erst gar nichts riskieren, da ist dann ein Wächter mit dran.

    Ja, 3-4 Wochen sind schon was, aber bei dem Kurs ?
    Da bestellste zweie und bist immer noch locker in der Freigrenze....

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!