Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: rccrawler.eu. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KannNix

Weil ich's kann!

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 8. November 2010

RC Modelle: Tamiya King Hauler

Wohnort: Lachen

Beruf: LKW Fahrer

Ebay: ke.mi666

  • Nachricht senden

Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied

61

Sonntag, 29. März 2015, 13:50

Hey Lars,

wird ja langsam aber sicher. Sach ma. Ist das Endrohr nich a bissl zu lang? Sieht so aus als würd das zuweit raus stehen. Zumal die Anlage sich ja noch ein wenig ausdehnt wenn se warm wird.

Gruß Michl

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

62

Sonntag, 30. August 2015, 00:09

Hallo Leute,

hier mal wieder ein Update:

Es kamen wieder viele Teile, u.a. was für die Zukunft noch sehr praktisch sein wird (V6T):



- Saab B308e Wasseranschlüsse mit Turbo-Wasseranschluss
- Saab B308E Ölfilterverschlussplatte


Außerdem kam eine Lieferung von KW:
- Vectra A V6 Federn für das KW Gewindefahrwerk
- Verstellringe
- Schlüssel für die Verstellfeder
- Zwischenwringe




Fahrwerk zusammengesteckt:




Die Auspuffanlage ist ebenfalls vom Schweißer zurück gekommen (vielen Dank an dieser Stelle nochmal), da die Halter vernünftig angeschweißt werden mussten. Ich selbst hätte das nie in dieser Qualität geschafft:










Endlich bereit zum Einbau:




Links vorher, rechts nachher:




Bei der Arbeit:






Erster Eindruck:




Die Auspuffanlage sitzt schonmal wort, wohin sie gehört.




Das Gewindefahrwerk mit Vectra A V6 Federn ist drin und vorne komplett runter geschraubt. Aber mir gefällt es nicht sonderlich gut und da es mir eher um das bessere Fahrverhalten geht, musste der Astra wieder höher.

Die Hinterachsfedern haben eine überraschend große Federvorspannung. Im Vergleich zu den Vectra A V6 KAW Federn, die vorher drin waren sind das Welten Unterschied.






Mal sehen, wie sich die Federn hinten noch setzen werden..


Hier Bilder mit höher geschraubtem Fahrwerk und testweise ein schwarzer Scheinwerfer samt rauchgrauem Blinker montiert. Der Scheinwerfer ist leider ein Vorfacelift, muss also wieder raus.












Weitere Teile kamen natürlich auch wieder:

- Drehmomentstütze von GEMA Motorsport
- vom FOH: Schrauben für die ABS Sensorhalter sowie die Hitzeschutzbleche & neue Antriebswellensplinte
- neues Flexrohr für das Hosenrohr
- frisch gepulverte Motorhaubenstange & selbstgebaute Bowdenzughalterung
- Flexrohre
- Katflansche
- 76er Breitbandschelle
- Calibra 23er HBZ
- Kabel für Heckklappenverriegelung
- C25XE Sensoren + Motorkabelbaum als Spender
- neus Airbaglenkrad
- "neuer" BKV in besserem Zustand
- Umweltplakette :P












Kühler wieder drin, Scheinwerfer & Blinker rein. Den vorderen Karosseriekabelbaum muss ich noch fertig machen, sodass die Front endlich komplettiert werden kann:




Die erwähnte GEMA Drehmomentstütze ist verbaut:




Endlich ist nun auch die Motorhaubenbowdenzug dank Eigenbauhalter wieder in Funktion:




Der selbstbezogene Dachhimmel ist nun auch drin. Erst wollte ich die Kunststoffteile alle schwarz machen, aber so gefällt es mir fast noch besser:






Parallel zu dem ganzen Geschehen wird das Bremsenupgrade im nächsten Frühling vorbereitet:

Opel Vectra A V6
Lochkreis: 5x110
Nabendurchmesserbremsscheibe: 70
Nabendurchmesserfelge: 65,1
Schrauben 12x1,5

vs.

Audi TTRS
Lochkreis: 5x112
Nabendurchmesserbremsscheibe: 65
Nabendurchmesserfelge: 57,1
Schrauben 14x1,5


Ein Kumpel gab mit die TTRS Bremsanlage als Leihgabe zum "Probehalten" - vielen Dank an dieser Stelle :)

Bin echt begeistert:






Erstaunlicherweise passt die Bremse sogar noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte. :)








Die Radnaben holt mein Cousin nächste Woche Freitag ab, damit die Bremsscheibenzentrierung entsprechend abgedreht wird.




Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

zeck007

Super Moderator

Beiträge: 3 334

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Wohnort: Zeitz

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

63

Sonntag, 30. August 2015, 10:50

mir gefällt es nicht sonderlich gut und da es mir eher um das bessere Fahrverhalten geht, musste der Astra wieder höher.


DANKE! Endlich jemand, der Meine Meinung teilt! :rock:
Ich kann die ganzen "der kann aber noch tiefer" Kommentare nicht mehr hören.
Vorallem wird man dann noch dumm angeschaut, wenn man erzählt, dass es einem tatsächlich eher um das Fahrverhalten, als um die Optik geht...
Auch wenn ich den Aufbau von KW-Fahrwerken nicht sondertlich toll finde - sind trotzdem gute Fahrwerke.
Die Felgen wollen mir aber weiterhin garnicht gefallen :oops:
Dachhimmel ist auch eine Geschmacksfrage, mit den hellen Plasteteilen...

Die Bremsanlage vom TT müsste ja eigentlich besser sein... sicherlich aber auch die höheren Folgekosten. Aber gute Bremsen sind immer besser ;)
Würdest du dafür auch eine Eintragung bekommen?

Auch ansonsten riesen :respekt: für den Umbau, und die Mühe, die du in das Auto steckst.
vG Felix

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

64

Sonntag, 30. August 2015, 12:33

Die Calibra Turbo Felgen werden mir auch nie so richtig gefallen. Dachhimmel sieht gut aus. Ich würd vorne Audi Bremsen und hinten die Vectra Scheiben verbauen.
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

65

Sonntag, 30. August 2015, 12:34

Achja das Nummernschild passt nicht ;)
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

zeck007

Super Moderator

Beiträge: 3 334

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Wohnort: Zeitz

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

66

Sonntag, 30. August 2015, 17:40

Leider passt dein Nummernschild nicht

Post Nr.60

Achja das Nummernschild passt nicht

Post Nr.65

... :roll:

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

67

Sonntag, 30. August 2015, 18:03

Hallo,

danke für das Feedback :)

mir gefällt es nicht sonderlich gut und da es mir eher um das bessere Fahrverhalten geht, musste der Astra wieder höher.


DANKE! Endlich jemand, der Meine Meinung teilt! :rock:


Das Fahrverhalten ist einfach zu schlecht, wenn der Wagen so tief ist - der Sturz wird zu groß und man benötigt ja auch noch Restfederweg. Ich will mein Auto ja nicht über die Landstraße tragen :D

Mein Alltagsauto wurde vom Vorbesitzer sehr tief gelegt und daher kenne ich da Elend^^



Die Felgen wollen mir aber weiterhin garnicht gefallen :oops:


Dann freut es dich sicher zu hören, dass im Frühjahr andere Räder kommen wegen der Bremsanlage. Leider wird der Wagen dann weniger nach einen "Sleeper" aussehen, aber damit muss ich leben^^.



Würdest du dafür auch eine Eintragung bekommen?


JA, alles wird vernünftig abgenommen und eingetragen (kein Hinterhof-Tüv^^).


Ich würd vorne Audi Bremsen und hinten die Vectra Scheiben verbauen.


Hinten hat er bereits Vectra A V6 Scheiben, allerdings werde ich dass noch ändern mithilfe von Saab-Ankerplatten.


Achja das Nummernschild passt nicht ;)


Mein Alltags hat als Kennzeichen XE 6 - das würde zwar etwas besser passen, mir gefällt XE 20 allerdings am Astra besser :)
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

68

Sonntag, 30. August 2015, 18:57

Wieso nicht XE 30?
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

69

Sonntag, 30. August 2015, 23:50

Wieso nicht XE 30?


Vergeben, genauso wie XE25, 26, 27, 28, usw. Von den XE Kennzeichen gibt es bei uns nicht mehr sonderlich viele
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

TheRulez

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 7. August 2015

RC Modelle: RC4WD Gelände II Defender 110

Wohnort: Märkischer Kreis

  • Nachricht senden

Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied

70

Dienstag, 1. September 2015, 17:37

Servus,

nett nett.... hatte auch mal nen Astra F allerdings nen X20XEV mit Fächer, XER nocken und sowas... naja... ne weile isses her [shifty] ... denn mal gespannt was aus deinem noch so machst.


LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

71

Dienstag, 1. September 2015, 23:06

Servus,

nett nett.... hatte auch mal nen Astra F allerdings nen X20XEV mit Fächer, XER nocken und sowas... naja... ne weile isses her [shifty] ... denn mal gespannt was aus deinem noch so machst.


schick, wie lang ist es her?
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

TheRulez

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 7. August 2015

RC Modelle: RC4WD Gelände II Defender 110

Wohnort: Märkischer Kreis

  • Nachricht senden

Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied Seit über 25 Monaten Mitglied

72

Mittwoch, 2. September 2015, 13:33

hmm....so gute 3 Jahre dürften es nu sein...

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

73

Samstag, 5. September 2015, 16:48

Schicker F! Mein Vater hatte auch einen schwarzen dreitürer ;)
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

74

Sonntag, 20. September 2015, 19:00

Hallo Leute,

es wurde viel am Motorraum geschraubt, leider müssen noch beide Klopfsensoren getauscht werden. Übrigens passt kein einziger X30XE Sensor an den C25XE Motorkabelbaum - selbst der Temperatursensor musste getauscht werden. Außerdem baute ich aus einem Astra f C20NE und Vectra A V6 Luftfilterkasten einen passenden für meinen Astra. Dieser geht morgen zum Lacker.





Die Spaltmaße an der Haube müssen noch perkeft eingestellt werden, aber es wird langsam :)



Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

75

Dienstag, 22. September 2015, 13:51

Schick schick ;)
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

76

Sonntag, 4. Oktober 2015, 20:37

Hallo Leute,

endlich sind die Radnaben fertig bearbeitet:




Letzte Woche Samstag ging mein Schlachtcaravan in den Schrott ...




....und es gab wieder Zuwachs in meiner Halle, aber es lief nicht alles nach Plan:



Bericht


Das Hosenrohr vom Stufenheck wurde fertig geschweißt sowie der Kat - beides ist nun verbaut. Außerdem wurde unter dem Auto der eine Halter für das Handbremsseil gekürzt, um den Abstrand zur 76er Auspuffanlage zu vergrößern. Die Klopfsensoren sowie Lambdasonde ist verbaut und die Schaltung wieder eingestellt.

Gestern gab der Astra dann sein erstes Lebenszeichen - läuft noch unsauber, weil er Falschluft zieht, läuft aber :) :) :)


https://youtu.be/2sxeDlAQQZc


Gruß
Lars

PS:
Das Pfeifen in Natura war nicht so laut, ich denke das liegt daran, dass kein Wasser im Wasserkreislauf ist.
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

77

Sonntag, 20. Dezember 2015, 23:09

Hallo Leute,

nach langem kam ich heute endlich mal wieder dazu, mit den Kumpels zu schrauben - so sah es vor unserer Halle aus:




Spontan probierten wir dann auch mal die 18-Zöller von einem Hallenkollegen an meinem Astra aus:






Die Federbeine sind wieder raus, damit die bearbeiteten Radenaben eingepresst werden können.




Links: neu (370 x 32 mm) Rechts: alt (308 x 25 mm)



Innerhalb der nächsten Tage werden die neuen Bremssattelhalter aus hochfestem Stahl fertig - freu mich schon tierisch drauf.

Hinten gibt es dann auch ein Upgrade.

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

78

Freitag, 8. Januar 2016, 18:34

Hallo Leute,

nächste Woche sollen endlich meine neuen Bremssattelhalter kommen - bin seehr gespannt =)

Kennt ihr das, man fährt auf der Autobahn mit seinem getunten Auto und der Tacho kann die gefahrene Geschwindigkeit nicht anzeigen, da er nur bis 250 geht?! Das passiert mir hoffentlich mit meinem neuen Tacho nicht so schnell:



Ich vermute, ihr könnt euch denken, dass nicht nur der Tacho nun gewechselt wird.. :D

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

79

Sonntag, 15. Mai 2016, 17:53

Hallo,

zum Tacho: der Astra bekommt ein F28 Getribe spendiert, sprich 6-Gang.


Endlich sind die heiß ersehnten Bremssattelhalter angekommen:





Diese wurde genauso wie die abgedrehten Radnaben gepulvert:








Außerdem kamen Bremssattel, neue original Audi Bremsscheiben sowie Bremsbeläge:








Jetzt müssen die Bremssättel nur noch zum Lacker =)

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

80

Sonntag, 10. Juli 2016, 11:05

Heho,

endlich ist sie raus! - Erfolgreicher Schraubersamstag am Alltags Vectra:

- 1. Lambdasonde gewechselt (saß sehr fest)
- Flachriemen gewechselt (erstaunlich umständlich beim Z18XE)
- Stabibuchsen hinten erneuert
- Radlager vorn rechts erneuert
- Klima neu befüllt




Die Post war da :D :



Es handelt sich hierbei um eine Saab 9-3 Hinterachse, die der vom Astra f sehr sehr ähnlich ist. Der große Unterschied hingegen ist, dass die Bremsanlage teilweise vom Vectra b stammt (286er Scheibendurchmesser). Will man aber die Vectra b Hinterachsstummel an einen Astra f / Vectra A / Kadett E usw. schrauben, passt das leider nicht, da der Handbremshebel auf der falschen Seite ist (unten). Beim Saab 9-3 ist eine andere Ankerplatte verbaut, sodass der Hebel wie beim Astra f oben ist. So kann man plug'n'play die 286er Anlage auf dem Astra fahren, was gerade bei sehr großen Anlagen vorn Sinn macht. Übrigens sind selbst die Hitzeschutzbleche, Vectra b beim Saab 9-3. Die Bremssättel sind identisch.



Saab Teilenummern der Ankerplatten:







Die aufgearbeiten Saab Ankerplatten für die 286er Bremse sind fertig zum Strahlen und Pulvern. Auch die Alunieten, für die Halterungsplatten des Handbremshebelgummis, sind ausgebohrt und die Ankerplatten bekamen entsprechende Gewinde:






Die RS-Bremse ist endlich am Astra:




Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning