Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: rccrawler.eu. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

1

Montag, 1. Oktober 2012, 22:51

Mein Astra F Stufenheck

Hallo,

auf Wunsch von einigen Usern, gibts hier nen extra Thread:

dann möchte ich auch mal mein erstes eigenes Auto vorstellen. Seit dem 02.10.2009 ist es auf mich angemeldet. Es handelt sich um ein Astra F Stufenheck mit dem 1,6 szr Motor. Ausstattungsmäßig hatte er beim Kauf eigentlich nichts - bis auf ein Schiebedach mit Kurbel und den TID (weiß gar nicht, ob es im FL Astra auch Modelle ohne TID gab, wir hatten damals in unserm VFL Astra mit CD Ausstattung jedenfalls kein TID mit Temperaturanzeige). Den Drehzahlmesser nachzurüsten war das erste, was ich umgebaut hatte, da hatte ich den Wagen noch keine 10 Minuten^^. Den Tacho und die Schraubenzieher hatte ich gleich mit zum Händler genommen. Es ist der 8000er Drehzahlmesser verbaut. Die Tankanzeige will ich noch ändern, dass da wieder 50 l steht statt 60 l.

Bilder vom Tag des Kaufes:







vorher:



nachher:



Leider hat der Vorbesitzer die Löcher in der Hutablage vergrößert und auf der einen Seite wurde das Metall auch schlecht bearbeitet. Sieht mehr aus, als hätte da Jemand mit ner Metall-Schere rumhantiert - wird aber demnächst wieder in Ordnung gebracht.

Leider wurde in dem Winter mein Wagen auf dem Kaufland Parkplatz "angerempelt":



Leider ist der Verursacher abgehauen, ohne einen Zettel zu hinterlassen.


22. Januar 2010:

Auf dem Gelände von der Autoverwertung habe ich eine neue Hutablage für meinen Astra gefunden, sogar die "gute" mit Lautsprecher Aussparung.


20. Februar 2010

Heute habe ich meinen Astra vom Lackierer abgeholt. Der Kotflügel hinten rechts wurde neu lackiert, da mein Onkel das Loch verschlossen hat von der Antenne. Es wurde eine kleine Platte gegen gepunktet und das Loch anschließend verzinnt. Auf der Rückseite wurde dann noch was gegen Rost an der Stelle getan. Die Dach-Antenne sitzt schon und das Kabel ist auch schon verlegt, nur benötige ich noch eine kleine Verlängerung.










3. April 2010

Heute standen die Zierleisten auf dem Programm, mittels einem "Radierer" konnte ich die Klebereste auch schnell entfernen.
Hier noch ein paar Bilder von heute mit den neuen Spiegeln:






Hier mal ein kleines Beschleunigungsvideo, damit ich später auch einen Vergeleich hab, nach dem Motorumbau^^:




25. Juli 2010

Ich habe die Zentralverriegelung mit Original Opel Astra F Teilen nachgerüstet. Das Steuergerät ist hingegen vom Vectra B mit Funk. Anschließend hab ich mir beim FOH einen passenden Schlüsselbart anfertigen lassen für die Fernbedienung:



Der neue Antennen Sockel, ist angeblich baugleich mit dem vom Astra F GSI:

http://www.rccrawler.eu/zeugs/2010-07-24%2016.49.16.jpg[/img]
(mittlerweile habe ich eine ordentliche Antenne zum drauf schrauben gefunden, die ganz kurze war auch nicht das wahre)

Dann kamen noch Original Leder Türpappen ran:









Zudem wurden die elektrischen Spiegel nachgerüstet und die elektrischen Fensterheber. Für alle elektrischen Teile wurden ausschließlich Original Teile verwendet.

Mit der Beleuchtung im Innenraum war ich lange beim überlegen, was ich mache, am Ende entschied ich mich für rote LED´s und habe es nicht bereut. Folgende Sachen sind rot beleuchtet:
- TID
- Tacho
- Heizungsregler
- Lichtschalter
- Neberscheinwerfer Schalter, usw.

Aktuellere Bilder:

Bremsenumbau (288er vorn, GSI Scheibe hinten):









Es handelt sich dabei um die 288er Bremssattel mit Halter, die hinteren 35er Bremssättel, Befestigungsmaterial, 4x100 Bremsscheiben mit Zentrierringe sowie Abschirmbleche vom Vectra B I500. Nächste Woche sollen noch Beläge für vorn kommen, HBZ und BKV.

Heizungsreglerbeleuchtung:

Außerdem habe ich die Beleuchtungsplatine von "Mr. Hack" aus dem astra-f-forum verbaut - sehr schöne Sache, da jetzt hinter jedem Feld SMD´s sind und die Ausleuchtung sehr sehr gut ist.. Allerdings muss die Originale Abdunklung noch entfernt werden, damit die Ausleuchtung 100 % gleichmäßig ist.









Hier mal ein Bild wie es mit der Originalen Durchleuchtplatte war:



Wie man hier sehen kann, ist die neue Durchleuchtplatte, deutlich besser, da die keine abgedunkelten Stellen hat:



Das erste Bild vom Astra mit Tieferlegung (B10):



Bilder von der Innausstattung (frisch vom Sattler):




















Aufm Schrottplatz habe ich dann heute noch eine getönte Vectra B Innenraumleuchte gefunden, inklusive der Lampe. Der Vectra sah sonst original aus, leuchtet das bei den Modellen immer so? Sieht in Natura aber gar nicht so schlecht aus. Außerdem hab ich noch nen GSI-Felgen Nabendeckel bekommen, nun hat mein Ersatzrad auch nen Nabendeckel.

Letzte Woche hatte ich noch Sonnenblenden vom Cabrio gekauft, die zogen nun auch ein:



Probesitzen von AZEV A Felgen (17 Zöller mit ET 23 und 7,5er Breite):











Eines der letzte Bilder dieses Jahr vor dem Winterschlaf:



Neues Tankblech eingeschweißt:



So siehts auf der anderen Seite aus:



Umgelegte und leicht gezogene Radläufe hinten:





Wiechers Domstrebe angepasst:



Die Strebe war zu lang, daher wurde sie gekürzt und die Platten angepasst. Jetzt sitzt sie dort, wohin sie gehört und alles passt vernünftig. Leider ließ sie sich schlecht schweißen, die Schweißnähte werden noch bearbeitet. Gepulvert wird später.

Letztes kam ein Paket für mich:



links: mein neuer BKV
rechts: mein alter BKV

den passenden HBZ gibts später^^

Teilesammeln für die Komplett-Lackierung geht weiter (heile, vorlackierte FL-Stoßstange sowie GSI-Haube):





Letztens kam ein langersehntes Paket:









Es handelt sich hierbei um meine GSI Federbeine sowie die Radnaben.


12. März 2012

So, dann mal ein Update:
letztes Wochenende hatte ich eine Vectra A V6 Drehmomentstütze geholt, ein 2-Lüfter-Frontblech vom Vectra A V6 mit Klima sowie einen Vectra A V6 Wasserkühler für die Anpassung der Front.






Heute früh ging es dann los, den fast leeren Astra aufm Trailer gespannt und dann ab zur Selbsthilfewerkstatt, den 1,6er ausbauen:


(Zugfahrzeug ist übrigens ein V8 )






Bei der Gelegenheit wurden gleich noch Teile beschafft, um die letzten "Hinterlassenschaften" vom Vorbesitzer zu reparieren:


(das ist der IST-Zustand an meinem Astra, bitte achtet auf die "vergrößerten" Löcher für die Lautsprecher )


("neue Hutablage", welche als Blechspender herhalten wird)


Bilder vom leeren Motorraum habe ich leider vergessen - kann sich aber bestimmt auch jeder vorstellen. Der Innenraum ist abgesehen vom Kabelbaum soweit leer. Jetzt steht der Astra bei meinem Onkel in der Werkstatt (Karosseriebauer), für die Karosseriearbeiten. Danach gehts direkt zum Lacker


05. April 2012

2-Lüfter-Frontblech eingeschweißt:

http://rccrawler.eu/zeugs/IMG_6844.JPG[/img]

(auf dem Bild sieht man auch den neuen Halter für die Scheinwerfer - der alte war nicht mehr ansehnlich)



Aufnahmepunkte unten für den V6 Kühler sind angepasst und es wurde angefangen den Schloßträger anzupassen. Die Anschlüsse haben bereits genügend platz, es müssen nurnoch 5 mm auf der gesamten Länge gekürzt werden, damit der Kühler auch drunter passt.




Hinten rechts gab es eine längliche Roststelle, diese existiert nun auch nicht mehr:






Heckklappe gecleant (Opel Zeichen kommt auch noch ab):
- an der Stelle des Loches für das Schloss wurde eine passende Platte eingearbeitet und verschweißt. Anschließend wurde der Übergang noch verzinnt.






Die Aufnahme Punkte der Motorhaube haben nicht mit der GSI Haube zusammengepasst. Der Halter wurde zugeschweißt und schonmal ein Loch gemacht (dieses muss noch zum Langloch erweitert werden):




Vectra A V6 Drehmomentstütze angepasst und verschweißt (die Übergänge werden noch "schön" gemacht):




Der Wasserablauf in der Spritzwand war total weggegammelt - der Schlauch war wohl mal verstopft und so stand dort das Wasser. Das war aber schon, als ich den Wagen gekauft hatte. Nun wurde ein neues Blech passend angefertigt und eingeschweißt:




(auch wenns auf dem Bild nicht ganz rundlich aussieht, die Öffnung ist dem Original 100% identisch)

Außerdem wurden einige Roststellen beseitig, davon habe ich aber keine Bilder gemacht. Auf der To-Do-List steht noch folgende Punkte:
- Schloßträger zu Ende an den V6 Kühler anpassen
- Motorraum schick machen, z.b. unnütze Löcher verschließen
- Schloßträger etwas cleanen
- heile Hutablage einschweißen


22. April 2012

So, wieder paar Updates:

Das Lüfterblech wurde weiter nach hinten versetzt:




Vectra A Kühlerbefestigung verschweißt:




Die hinteren Fugen verzinnt:




Außerdem wurden alle restlichen Sachen der to do Liste erledigt - z.B. neue Hutablage einschweißen.

Heute sollte der Astra zum Lacker gebracht werden - und natürlich regnets wie aus Eimern...






18. Mai 2012

Diese Woche kamen 2 riesige Pakete von Mike (Projekt V6) an, darin waren 4 Calibra Turbo Felgen. Diese Woche war ich wieder beim Lacker und hab die letzten Kleinigkeiten abgebaut: Schiebedach, Fensterdreiecke, Scheiben, Türgriffe, Schlösser, Fanghaken, Heckklappe, Türgummis usw.
Bis ich die ersten Bilder von der neuen Lackierung reinstellen kann, dauerts aber noch ne ganze Weile, da der Wagen nach Feierabend in Angriff genommen wird und er auch gerade Vater wird.

Parallel dazu wollte ich mal mit der Innenausstattung weiter machen. Ich musste mich erstmal mit dem Leder und vorallem mit dem Kleber einspielen, doch mittlerweile gehts sehr gut. Macht auch echt Spaß, hier mal Detail-Bilder der fertigen A Säulen:










die anden Säulen und der Himmel folgen noch


04. September 2012

Die Lackierung hat sich etwas hingezogen wegen Nachwuchs und so. Für mich nicht weiter wild, da ich die letzten Monate eh kaum Zeit hatte...

Hab grad ne MMS vom Lacker bekommen:





muss "nurnoch" poliert werden


29. September 2012

Hallo Leute,

heute wurde der Astra vom Lackierer abgeholt =). Bin sehr zufrieden. Leider ist der Wagen sehr staubig, trotzdem mal ein paar Bilder vom heutigen Tag:






Na was denkt ihr, was befindet sich unter dem Weißen Tuch? ;)







Opel Faceliftgrill mit schwarz glänzend lackiertem Opelblitz





Motorabdeckung:



So, dass wars vorerst^^

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Nummer_8

Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 23. Januar 2009

RC Modelle: AX-10, CC-01 LKW, 1:10 Drifter, Mini-Z MR02, Mini-Z AWD Drifter, Slash 4X4

Wohnort: Hergersweiler

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

2

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 21:02

Hi,
unglaublich was du in das Fahrzeug reinsteckst.
Aber es freut mich dass noch jemand diese Modellserie zu schätzen weis.
Ich selbst fahre einen Astra F Caravan Baujahr 1996, mittlerweile seit 15 Jahren
in meinem Besitz.
Sollte uns der TÜV scheiden muss ich wohl bittere Tränen weinen.
Ich muss aber auch zugeben, dass meiner in dieser Zeit nicht annähernd so
viel Zuwendung bekommen hat wie deiner.
Noch viel Spass damit.

Gruß Peter
In der Ruhe liegt die Kraft!



Modellbauverein Hergersweiler

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 00:01

Hallo^^,

unglaublich was du in das Fahrzeug reinsteckst.

ich bin noch harmlos, da gibts noch ganz andere Leute^^.

Meine Eltern hatten 1993 ein Astra F Stufenheck (1,8er mit CD Ausstattung - der bestmöglichen Ausstattung zu der Zeit^^) gekauft. 2006 wurde er mit fast 400.000 km auf der Uhr dann abgelöst von nem neuen Vectra, welcher dank 1,9CDTI Motor mit 150 PS und 320 NM mehr Bumms bei gleichzeitig weniger Verbrauch hat (5,2 l auf 100 km). Irgendwie hatte es mir der Astra F angetan und der Um- und Aufbau ist auch in gewisser Weise ein Traum von mir. ^^
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Beton

Super Moderator

  • Dritter Platz des ersten Bauwettbewerbes

Beiträge: 3 885

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

RC Modelle: 1:10 Buggy. 1:10 Monster Truck. 1:10 Trial Jeep. 1:10 Trial Truck. 1:8 Trial Buggy. 1:8 Verbrenner / Glattbahner. 1:32 Siku Control & Umbauten Panzer: Zelda Königstiger Tiger P.F.Z.3 zur Zeit im bau 1:12 Abrams M1

Beruf: Stadtarbeiter

  • Nachricht senden

Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied

4

Freitag, 5. Oktober 2012, 21:39

Hallo L ...

WOW echt Genial was du mit dein Auto machst !

Gefällt mir echt Sau gut.. :rock:
Gruß Beton.

willys

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 23. April 2012

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

5

Montag, 8. Oktober 2012, 22:06

Alle Achtung was Du Dir da für eine Arbeit machst.
Sieht bis jetzt echt TOP aus.
Vor allem gefällt mir die Lackierung sehr gut. [thumbsup]

Bin schon gespannt auf Neuigkeiten!

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

6

Montag, 8. Oktober 2012, 23:31

danke, große Sprünge passieren eher selten, bissel das Auto zusammenbauen und den Clodcrawler fertig kriegen - aber erst, wenn ich wieder paar finanzielle Reserven angehäuft hab^^. Ich werde euch aufm Laufenden halten^^
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

7

Sonntag, 14. Oktober 2012, 01:09

Heute Abend habe ich seit langem mal wieder am Astra geschraubt :)



Das ist Bild ist zwar nicht dolle, aber was besseres hab ich grad nicht^^. Das Licht war bescheiden und mein Handy ist auch nicht mehr das neueste - aber man kann was erkennen^^. Heut Abend wurde erstmal der Innenraum angefangen sauber zu machen, Tür- und Kofferklappen-Gummis rein, Rückleuchten, GSI-Hutzen und die Dachleisten hab ich drauf gemacht.

Schade dass ich nicht so häufig in die Halle komme, wäre sonst schon deutlich weiter^^.


Kennt Jemand von euch zufällig Jemand oder ne gute Adresse, wo man relativ günstig Teile verchromen lassen kann?

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

  • Sieger des ersten Bauwettbewerbs

Beiträge: 1 715

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2010

RC Modelle: es werden immer mehr... Und viele aus Blech!!!

Wohnort: West-Allgäu

Beruf: Betonbauer/Schaler

  • Nachricht senden

Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied

8

Sonntag, 14. Oktober 2012, 07:08

Bei mir um die Ecke gibt`s nen Lackierer der bedampft das irgendwie.... Es sind auch Kunststoffteile möglich.
Mir hat er damals die Scheinwerferreflektoren/Spiegel vom Audi QP gemacht. Das Ergebnis hat sich auf alle Fälle sehen lassen können.
Hier mal die Homepage: www.lackiererei-gehbauer.de

Miwio

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2012

RC Modelle: 1

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

9

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 11:41

Allein von der Farbe her schon besser :o Halte uns auf dem laufenden, will sehen wie er dann fertig aussieht! Cooles Projekt aber kostet sicher vieeel Zeit :)

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

10

Samstag, 17. November 2012, 15:49

Hallo,

ich bin momentan aus Zeitgründen eher am Teile sammeln statt am Schrauben. Das wird sich leider noch bis
C25XE Ansaugbrücke:




Drosselklappe mit TC-Adapterpatte:






Teile die noch aufbereitet werden: rechte Seite der zweiteiligen V6 Antriebswellen, C25XE Motorhalter OHNE Klima, F25 Getriebehalter, F28 Umlenkhalter, F28 Schaltumlenkung:




Außerdem habe ich von Damian die hinteren Fensterdreicke bekommen, meine haben wir ja leider durchs flexen mit Brandspuren versehen..




Heute wurde die neue Front- und Heckscheibe eingebaut.

Die neue Heckscheibe:






Die neue Frontscheibe:







Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

  • Sieger des ersten Bauwettbewerbs

Beiträge: 1 715

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2010

RC Modelle: es werden immer mehr... Und viele aus Blech!!!

Wohnort: West-Allgäu

Beruf: Betonbauer/Schaler

  • Nachricht senden

Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied

11

Mittwoch, 16. Januar 2013, 19:14

Na, wie geht´s denn mittlerweile Deinem Astra??
Konntest weiter machen?

  • Sieger des ersten Bauwettbewerbs

Beiträge: 1 715

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2010

RC Modelle: es werden immer mehr... Und viele aus Blech!!!

Wohnort: West-Allgäu

Beruf: Betonbauer/Schaler

  • Nachricht senden

Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied Seit über 85 Monaten Mitglied

12

Samstag, 10. August 2013, 07:48

Ich nerv Dich solange bis Du nen Update von Deinem Astra bringst!!! :finger:

Beton

Super Moderator

  • Dritter Platz des ersten Bauwettbewerbes

Beiträge: 3 885

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

RC Modelle: 1:10 Buggy. 1:10 Monster Truck. 1:10 Trial Jeep. 1:10 Trial Truck. 1:8 Trial Buggy. 1:8 Verbrenner / Glattbahner. 1:32 Siku Control & Umbauten Panzer: Zelda Königstiger Tiger P.F.Z.3 zur Zeit im bau 1:12 Abrams M1

Beruf: Stadtarbeiter

  • Nachricht senden

Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied

13

Samstag, 10. August 2013, 20:41

Genau Cheffe ^^

Was macht dein Mega Projekt ?




:fahrer:
Gruß Beton.

Schlammi

Trial Experte

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 23. Mai 2011

Wohnort: Altenbach

Beruf: Baggerfahrer

Ebay: sirdennis

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

14

Samstag, 10. August 2013, 22:54

er schäft :lol:

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

15

Samstag, 17. August 2013, 13:47

Hallo Leute,

hier mal ein kleines Update, was so passiert ist. Als erstes kam der X30XE Motor, sprich der 3l V6 aus den letzten Omega B. (ich betone das deswegen so, da die letzten Modelle optimierte Kühlkanäle hatten)
















Außerdem sind die neuen Vectra A V6 60/40 KAW Federn sind angekommen:



Erstmal fahre ich weiter die B6 Dämpfer. Sollte ich mit dem Fahrwerk soweit zufrieden sein, kommen B8 Dämpfer. Alternativ kommt ein KW / H&R Gewindefahrwerk zum Einsatz.

Um mehr Platz im Motorraum zu schaffen, wurde die BKV Halter gekürzt (von nem Profi geschweißt):


(die gehen jetzt zum Pulvern)

Zwischenzeitlich ging es dann auch im Innenraum weiter:

vorher: verdreckt, zugemöhlt, überall Staub und Schleifreste vom Lacker




nachher: abgesaugt und abgewischt, Dämmmatten und Teppiche rein




Die Sitze und das Amaturenbrett kann ich leider erst rein machen, wenn der neue Motorkabelbaum da ist und dieser verlötet wurde.

Paar Kleinteile wurden auch wieder pulverbeschichtet:






Sehr seltene Opel Vectra B i500 Bremssattelhalter neu, original Opel:





Die dazugehörigen Bremsscheiben:




Der Vorteil an denen ist, man kann die Bremsanlage 1:1 ohne Änderungen an die Federbeine vom Astra F schrauben. Die Bremsscheibengröße wächst mit den Haltern von 288mm auf 308mm. (die Bremssättel vom Vectra B V6 (288mm) und Vectra B i500 sind identisch)


Hier paar Bilder von den Felgen nach der chemischen Entlackung, das nen ich Original Opel Teile Qualität, Top Zustand, keine Randschäden, nichts - trotz Baujahr 93^^










Nach der Pulverbeschichtung:
















Und hier mit neuen Reifen drauf:




Hier mal ein Bild vom "Umzug" meines Astras in die neue Halle. Diese ist dichter an meiner Wohnung und vorallem auch einbruchsicherer.



Hinter dieser unscheinbaren Verpackung versteckt sich mein "neues" Getriebe - ein F18+ mit serienmäßiger 25%iger Sperre. Das + steht für die "verstärkte" Version. Manche fahren diese Getriebe an 2l Turbo Motoren mit 450 NM und mehr, dass sollte wohl reichen =)





Leider nicht auf dem Bild ist die neue Sachs Sportkupplung sowie die passende Schwungscheiben.

Die i500 Bremssattelhalter wurden selbstverständlich in der Farbe des Bremssattels gepulvert, sowie den gepulverten Federn der Heckklappe und den gepulverten Distanzstücken des Motorversatzkits:






Vor kurzem kam dann ein Paket von MRG, mit hochfesten Schrauben für die Schwungscheibe + kleines Gimmick^^. Verrückt was 8 blöde Schrauben kosten können, aber naja gut, was tut man nicht alles:




Vectra B X25XE Ölansaugrohr (das wird benötigt, weil ich die Ölwanne vom X25XE verbauen muss. Der Omega Motor war längs eingebaut und daher passt das mit der Ölwanne nicht im geringsten für den Quereinbau)




Neue Vectra A V6 C25XE Krümmer, original Opel Teile




Vorhin war ich noch beim Schrott und habe paar Kleinteile besorgt. Nächste Woche sollen Motor, Kupplung und Getriebe miteinander verbunden werden. Ein gebrauchtes Hosenrohr ist auch schon gekommen. Zur Zeit ist aber Sparen angesagt, einige Teile fehlen noch für den Einbau, aber dieses Jahr soll er wieder brüllen^^

Gruß
Lars
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Skupino

Profi

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb

Beiträge: 1 163

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

RC Modelle: HPI Crawler King Eigenbau // LRP Maverick ION SC // TRAXXAS Slash Ford F-150 Raptor SVT

Wohnort: Trier / Heidelberg

Beruf: DS ServiceIngenieurwesen

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

16

Samstag, 17. August 2013, 18:20

Der kam nicht allen ernstes im Paket ?
Gruß Moritz

"Bauschauming ist keine exakte Wissenschaft" [smartass]

zeck007

Super Moderator

Beiträge: 3 334

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Wohnort: Zeitz

  • Nachricht senden

Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied Seit über 100 Monaten Mitglied

17

Samstag, 17. August 2013, 19:03

YAH er hat sich doch für den 3L 6 Zylinder entschieden!
Geile Sache [thumbsup]

LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb
  • »LifeRacer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

18

Samstag, 17. August 2013, 23:12

Der kam nicht allen ernstes im Paket ?

darunter war noch ne Palette - den Hermes Boten will ich sehen, der nen V6 Motor durch die Gegend schleppt xD
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

19

Sonntag, 18. August 2013, 12:26

geiler haufen!!! mein vater hat nen getunten opel corsa b. wir fahren nur opels in der family.
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

Beton

Super Moderator

  • Dritter Platz des ersten Bauwettbewerbes

Beiträge: 3 885

Registrierungsdatum: 25. Mai 2008

RC Modelle: 1:10 Buggy. 1:10 Monster Truck. 1:10 Trial Jeep. 1:10 Trial Truck. 1:8 Trial Buggy. 1:8 Verbrenner / Glattbahner. 1:32 Siku Control & Umbauten Panzer: Zelda Königstiger Tiger P.F.Z.3 zur Zeit im bau 1:12 Abrams M1

Beruf: Stadtarbeiter

  • Nachricht senden

Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied Seit über 110 Monaten Mitglied

20

Dienstag, 20. August 2013, 20:12

:344:













:fahrer:
Gruß Beton.