Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: rccrawler.eu. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »traildriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied

1

Mittwoch, 4. Januar 2012, 22:51

Einfachste LED Beleuchtung

Hallo würde gerne den Losi Micro Trekker im dunkeln einsetzen bin beim suchen über eine Beleuchtungseinheit gestolpert die mir zusagen würde 2xweiß sehr hell vorn und 2xrot hinten,das Problem die Energieversorgung erfolgt über eine 9Volt Batterie.Die Blockbatterie ist nicht gerade leicht unter zu bringen deshalb würde ich gerne die Einheit an einem 2S Lipo betreiben (Fahrakku wenn möglich). Muß man dazu die Wiederstände ändern oder würde die Beleuchtung bei geringerer Spannung nur dunkler?? Wäre für einen Tipp dankbar. :oops:
Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10! :mrgreen:

Neo1988

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 4. November 2010

RC Modelle: Axial SCX10 Dingo Defender, Axial SCX10 6x6 Honcho Tonne, Vaterra Twin Hammers, DJI Phantom 1.1

Wohnort: Eschweiler

Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik

  • Nachricht senden

Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 07:35

Rein von der Theorie her sollten die an 7,4V schon leuchten aber eben dunkler, allerdings weiss ich ja nicht wie die einheit auf weniger spannung reagiert, kann auch sein das garnix leuchtet. ich würd mir was selber löten, schalter dazwischen, richtige widerstände und du hast schönes licht für wenig geld. Gibt so wiederstandsrechner über google, ist eigentlich alles ganz einfach, LEDs bekommste 20 Stück extrahell zb bei amazon, kosten rund 4 euro ;)
Gruß
Axel

kuki

Hardcorescaler

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 2. September 2009

RC Modelle: SCX10 . . slash 4x4

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 5. Januar 2012, 09:51

Ich kenne den Trekker nicht, hat der nen richtigen Empfänger?

Dann kannst du sowas verbauen
http://www.conrad.de/ce/de/product/23485…earchDetail=005

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 10:20

Das Teil von Kuki hab ich auch in meinen Driftern verbaut und das funzt echt super :rock:
Alles fertig verdrahtet [thumbsup]
Einfach in nen freien Empfängerplatz und fertig :rock:
Sollte auch direkt an nem 2S-Lipo funzen [whistle]
LG Mac




Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich gerne hätten :aetsch:

kuki

Hardcorescaler

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 2. September 2009

RC Modelle: SCX10 . . slash 4x4

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 5. Januar 2012, 11:01


Sollte auch direkt an nem 2S-Lipo funzen [whistle]
Der Empfänger liefert max 6V, der volle Lipo 8,4V.
Ob das klappt????

6

Donnerstag, 5. Januar 2012, 11:48

Hm [confused] Aushalten tuts das warscheinlich schon. Fragt sich nur wie lang [whistle]
Beschwören würde ich es nicht [thumbsdown]
LG Mac




Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich gerne hätten :aetsch:

papamobil

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 1. Januar 2012

RC Modelle: Tamiya Monster Beetle, Tamiya Grasshopper I, Tamiya Sand Scorcher, 2x Axial SCX10

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

7

Samstag, 14. Januar 2012, 00:11

einfache LED Sets ohne Lichteinheit

Hallo,
da Titel und Inhalt des Threads zu meiner Frage passen, hänge ich sie gleich hier an.
Es git so einfache LED Sets ohne Beleuchtungseinheit, die bereits fix (parallel ?) mit einander verkabelt sind mit Stecker zum Beispiel hier .

Kann man die einfach direkt an den 3. Kanal des Empfängers anstecken und das Licht dann über die Fernsteuerung ein- und ausschalten ?? Oder ist der Stecker nur für die Stromquelle? Sind da dann Widerstände schon verbaut? Wenn ja, ist dann pro LED ein Widerstand (die laufen ja offenbar parallel) oder einer für alle? Wenn man gar nicht alle brauchen würde, etwa nur zwei von den Roten etwa bei diesem Set, kann man die dann einfach abtrennen (fürs Ersatzteillager) oder funktioniert dann nichts mehr, bzw. stimmt dann der Widerstand nicht mehr???

Ich weiß, dass das jetzt für viele von Euch sehr blöde Fragen sein werden, aber bei diesem Thema fehlt mir echt noch die Erleuchtung :idea: :-)

Ich selbst hab mit der Suchfunktion im Forum dazu nichts gefunden. So blöde Fragen hat offenbar noch keiner gestellt, bzw gehts meistens darum , wie man sich das überhaupt alles selbst baut. Ich will aber gerne wissen, was man mit solchen fertigen Sets anfangen kann.

LG
Hansjörg

rabe62

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 5. November 2011

RC Modelle: Slash 4x4 Tundra Summit XR10

  • Nachricht senden

Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied

8

Samstag, 14. Januar 2012, 07:38

Moin Hansjörg,

LED funktionieren nur in einem kleinem Spannungsspektrum. Wenn bei diesen Leisten nicht explizit daraufhingewiesen wird, dass sie teilbar sind, wirst du beim abschnippeln keine freude habe. wenn die leisten teilbar definiert sind, ist auch immer die massangabe dabei. (z.b. immer nur nach jeder dritten led teilbar)

m.w. schaltet der empfänger den strom auf den schalter nur wenn er geschaltet wird. dementsprechend kannst du damit mit dem zusatzkanal das licht an und aus machen.

p.s. nur weil das so aussieht müssen die leds nicht unbedingt parallel verdraht sein....
Gruss
Ralf
_________________
Mein Youtube-Kanal
Tausend Tolle Bilder

Skupino

Profi

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb

Beiträge: 1 163

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

RC Modelle: HPI Crawler King Eigenbau // LRP Maverick ION SC // TRAXXAS Slash Ford F-150 Raptor SVT

Wohnort: Trier / Heidelberg

Beruf: DS ServiceIngenieurwesen

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

9

Samstag, 14. Januar 2012, 12:18

Kann ich nur zustimmen, aber es kann sein das die noch en extra Stromanschluss brauchen bzw. an so einem Batteriekasten angeschlossen werden, und nicht schaltbbar sind. Dann musst du zwischen den Batteriekasten en Schalter hängen wie z.b. von Conrad
Gruß Moritz

"Bauschauming ist keine exakte Wissenschaft" [smartass]

  • »traildriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied

10

Sonntag, 15. Januar 2012, 22:45

Prima soviel Hilfe hatte ich nicht erwartet,danke! Ich hab einen Satz für ca 6-7 Euro in der Bucht gefunden ,3mm also nicht zu groß für den Micro dann 2xweiß,2xrot und zweimal orange die ich als Unterbodenbeleuchtung befestigt habe und so sieht das jetzt in etwa aus! Hab die Löcher nur so gebohrt das nur die Spitzen der Leds durchschauen (vorderste Rundung hinten sogar etwas weniger)so wird die Optik nicht allzusehr beeinträchtigt.



http://www.youtube.com/watch?v=zjICaTO6Mwc



"NIGHTTREKKER" erste Ausfahrt [laugh]



http://www.youtube.com/watch?v=EfpH75Rr56E&feature=youtu.be
Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10! :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »traildriver« (16. Januar 2012, 00:17)


Bergkraxler

unregistriert

11

Montag, 16. Januar 2012, 18:18

Beleuchtung

Hallo



Farg mal hier nach : http://www.rc-beleuchtungen.de/



Gruß Uwe

rabe62

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 5. November 2011

RC Modelle: Slash 4x4 Tundra Summit XR10

  • Nachricht senden

Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied Seit über 70 Monaten Mitglied

12

Montag, 16. Januar 2012, 19:22

Man sieht ja nicht wirklich viel. Aber das, was man sieht, sieht gut aus. :D
Gruss
Ralf
_________________
Mein Youtube-Kanal
Tausend Tolle Bilder

  • »traildriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied

13

Montag, 16. Januar 2012, 21:06

Hier was zum sehen!



Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10! :mrgreen:

RC-Car-Freak

Anfänger

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 6. März 2015

RC Modelle: Traxxas Telluride 4X4, Axial SCX 10 Rubicon

Wohnort: Bochum

Beruf: Kundendiensttechniker

Ebay: xjr_strassenkaempfer

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

14

Samstag, 7. März 2015, 07:40

Du kannst Die Spannung am Empfänger Abgreifen, wenn Du 2 LED mit 3 Volt Betriebspannung hast, kannst Du sie in reihe schalten. Wenn Du sie einzeln betreiben wilst musst Du 150 Ohm Wiederstände verbauen.
Bei 9 Volt (von Sepperater Batterie) musst Du größere Wiederstände nehmen oder die Lampen in reihe schalten.

Ich habe die 9 Volt Batterie auf dem Dachgepäckträger in einer lackierten Kiste verpackt, sieht aus wie ne Transportkiste. Daamit betreibe ich die komplette Beleuchtung der Karo.

4 Frontscheinwerfer, 2 Rückleuchten, 4 Leuchten am Dachgepäckträger. und Du kannst die Karo ohne Probleme abnehmen und hast keine Kabel im Weg.
8 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen "Ich bin Normal"
Die zwei anderen summen die Titelmelodie vom A-Team

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

15

Samstag, 7. März 2015, 17:50

Du weisst aber schon das der letzte Post 3 Jahre alt ist....
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

RC-Car-Freak

Anfänger

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 6. März 2015

RC Modelle: Traxxas Telluride 4X4, Axial SCX 10 Rubicon

Wohnort: Bochum

Beruf: Kundendiensttechniker

Ebay: xjr_strassenkaempfer

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

16

Samstag, 7. März 2015, 18:27

Ups, jetzt ja...... :347: :328:
8 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen "Ich bin Normal"
Die zwei anderen summen die Titelmelodie vom A-Team

  • »traildriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 857

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied Seit über 115 Monaten Mitglied

17

Donnerstag, 26. März 2015, 21:54

Egal der Beitrag steht sich eh "die Beine in den Bauch"! Da ist jeder Tipp herzlichst willkommen! :thumbup:

So wirkt der Discovery mit den gleichen LEDs wie im Trekker!

https://www.youtube.com/watch?v=SMTeKZ2FNJ8
Was bedeutet RC Trailriding? Ganz klar:Zerkratzt von Dornenbüschen,von Zecken gestochen,kniend im Bach von Spaziergängern belächelt auf der Jagd nach dem Abenteuer in 1:10! :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »traildriver« (26. März 2015, 22:01)