Sie sind nicht angemeldet.

Marder_01

Anfänger

  • »Marder_01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 26. Januar 2015

RC Modelle: Immoment Traxxas Slash 4x4 Bald noch einen crawler

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

1

Dienstag, 27. Januar 2015, 16:37

Was hat euch zu den Crawlern gebracht

Hallo
Mich würde mal interessieren was euch zum crawlen getrieben hat
Es gibt glattbahner
Normale offroader
Drift Autos
Alles mögliche
Warum. Dann Crawler?

greywolf82

Krabbelgruppler

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 17. September 2013

RC Modelle: 1 SCX10 6x6 1 X-Ray XB-9 1 Yokomo BD5 -Wix 1 LRP Blast S10 Classic 1 Serpent S100 Pro-10

Wohnort: Giessen

Beruf: Zweiradmonteur

  • Nachricht senden

Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied Seit über 45 Monaten Mitglied

2

Dienstag, 27. Januar 2015, 16:58

was mcih dazu gebracht hat,ja gute frage.

das geht halt überall und ich brauche nicht wie bei meinem xray xb9 oder meinem drifter eine strecke bzw glatte fläche für den serpent pro10.

es ist nur eine weitere möglichkeit das hobby auszuleben und es macht ja auch spaß sich langsam irgendwo knifflige stellen durch und raufzuschieben.
siehe die wandervideos auf www.krabbelgruppe-mittelhessen.com

man trifft sich und hat gemeinsam spaß :)
:Hae?: wer rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten, ist garkein problem, ich mach mir einfach neue :360:

:fahrer: schaut mal vorbei www.krabbelgruppe-mittelhessen.com :fahrer:

Marder_01

Anfänger

  • »Marder_01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 26. Januar 2015

RC Modelle: Immoment Traxxas Slash 4x4 Bald noch einen crawler

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 27. Januar 2015, 18:30

Ja

Also ich denke für mich das gleiche
Es ist auch mal was anderes

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

4

Dienstag, 27. Januar 2015, 21:45

Und es geht nicht jedes mal was kaputt.
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

luckie62

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

RC Modelle: zu viele

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

5

Mittwoch, 28. Januar 2015, 20:11

Das mit dem kaputt gehen halte ich für ein Gerücht. 8|
Bei mir ist es aber auch so. Hauptgrund ist, man kann überall fahren und die Scaler sehen hald echt originalgetreu aus.

greez luckie

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

RC Modelle: 1x Trailfinder mit MEX Chassis RCMODELEX 1x Defender 110 MEX RCMODELEX (zur Zeit gerade am Umbau zum Bergrettungswagen) 1x Axial SCX10 Hilux 1x Axial SCX10 Defender 110 geschlossener Kasten 1x Defender 90 Gelände 2 RC4WD 1x Range Rover Classic (im Aufbau) SCX10 mit SDI Achsen 2x CC01/XC Ruinen Mercedes G (Projekt für später mal)

Wohnort: St. Peter am Kammersberg (Steiermark)

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied

6

Mittwoch, 28. Januar 2015, 21:24

Tolle Fahrzeuge, tolle Technik, so Realistisch ...

Hatte früher Benziner und da ist wirklich immer was kaputt gegangen...

Und ich kann die Strecken in meine Gartengestaltung einbauen....

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

RC Modelle: 1x Trailfinder mit MEX Chassis RCMODELEX 1x Defender 110 MEX RCMODELEX (zur Zeit gerade am Umbau zum Bergrettungswagen) 1x Axial SCX10 Hilux 1x Axial SCX10 Defender 110 geschlossener Kasten 1x Defender 90 Gelände 2 RC4WD 1x Range Rover Classic (im Aufbau) SCX10 mit SDI Achsen 2x CC01/XC Ruinen Mercedes G (Projekt für später mal)

Wohnort: St. Peter am Kammersberg (Steiermark)

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied

7

Mittwoch, 28. Januar 2015, 21:33

Und diese Tolle Aussicht
»Outdoor-Austria« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3140.JPG
  • IMG_3141.JPG
  • IMG_3142.JPG

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

8

Mittwoch, 28. Januar 2015, 21:35

Die Aussicht hätte ich auch gerne. Mir gefällts auch das es so detailgetreu ist. Und die Mitfahrer sind echt nett :)
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

  • Sieger des ersten Bauwettbewerbs

Beiträge: 1 715

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2010

RC Modelle: es werden immer mehr... Und viele aus Blech!!!

Wohnort: West-Allgäu

Beruf: Betonbauer/Schaler

  • Nachricht senden

Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied Seit über 80 Monaten Mitglied

9

Dienstag, 3. Februar 2015, 18:20

1:1 ging aus Zeitgründen nicht mehr und das Finanzielle spielte auch eine Rolle.

Und somit kam ich über einen Offroad-Kollegen auf die kleinere Variante.

Laurin-443

Anfänger

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 14. Juni 2014

RC Modelle: 2 x Axial SCX10 Dingo 2 x Axial SCX10 Honcho

Wohnort: 96346 Wallenfels

  • Nachricht senden

Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied Seit über 35 Monaten Mitglied

10

Mittwoch, 4. Februar 2015, 21:18

Hi,

Ich sah einen Wurm langsam über einen Stein kriechen und fragte mich : WTF macht der da ?
Jetzt weis ichs : Crawlen ^^

Ne Schmarrn , mein Kumpel kam irgendwann und meinte ich soll mir so eine Glattbahnkiste kaufen das würde Spaß machen .
Aber an immer im Kreis rummfahren konnte ich garnix spaßiges finden , außerdem gibts da immerzu Bruch und soviel Geld hab ich auch nicht .
Und als ich dann im Modellbaugeschäft war hab ich den Dingo - Bausatz gesehn und dann wars geschehn , dann dauerte es noch ca. ein halbes Jahr bis ich ein paar Leute mit dem selben Hobby gefunden hab und seitdem fahren wir fast jeden Sonntag an den unmöglichsten Orten .

mfg
»Laurin-443« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0101.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Laurin-443« (4. Februar 2015, 21:34)


LifeRacer

Admin, ...der um den Stein tanzt...

  • Teilnahme am ersten Bauwettbewerb

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

RC Modelle: TB-02 @ TB EVO III, Clodcrawler, Rustler

Wohnort: Rostock

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

Ebay: Labellini90

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

11

Mittwoch, 4. Februar 2015, 23:42

Ich fing 2006 damit an, weil ich durch Trial-Fahrzeugberichte in Foren und einem TLT-Umbau auf einen "Möchtegern-Crawler" stieß. Ich wollte mehr dazu erfahren, denn damals waren alle Crawler noch Eigenbauten die auf Starrachsen basierten von anderen Fahrzeugen (z.B. Tamiya Clodbuster). Im Internet gab es im Deutschsprachigen Raum kaum Infos und kein richtiges Crawler-Forum. So entstand übrigens auch der Entschluss, dieses Forum 2007 zu erstellen ;)
Mich reizte der Eigenbau auch sehr, muss ich sagen.
Ob hier jetzt ein Blitzer steht, seht ihr wenn das Licht an geht



R.I.P. mein Clod-Crawler - lang lang isses her

Back to the Roots - Clod Crawler 2.0 - the beginning

RC-Car-Freak

Anfänger

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 6. März 2015

RC Modelle: Traxxas Telluride 4X4, Axial SCX 10 Rubicon

Wohnort: Bochum

Beruf: Kundendiensttechniker

Ebay: xjr_strassenkaempfer

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

12

Samstag, 25. April 2015, 19:07

Warum Crawler oder auch Scaler?

Na ja, habe vor 20 Jahren mal M-Chassis gefahren, dann lange Pause....

2014 wieder Einstieg mit einem LRP Short Course, der fuhr nie wirklich ohne Probleme, neben bei habe ich mir noch einen Flachbahner aufgebaut, mit 5 Turn und richtig Bums,
Aber immer Schrauben am Short Course oder auf dem Parkplatz imer im Kreis war nicht meins,
Habe dann beides Verkauft und habe mir einen Traxxas Telluride gekauft, machte schon Spass, Wasserdicht, fix und Kräftig.
Da der RTR war und ich gerne Bastel, kammen kleine Veränderungen, (Dachgepäckträger, Licht, Reifen/Felgen) so wurde es immer mehr ein Scaler, nun arbeite ich an meinem Projekt und werde mir einen Axial SCX 10 zu legen, den ich dann erstmal richtig Aufbauen werde mit viel Technik und als Scaler.

Im Nächsten Jahr plane ich dann einen LKW...... der wird dann länger dauern und ich bin erstmal wieder beschäftigt.
8 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen "Ich bin Normal"
Die zwei anderen summen die Titelmelodie vom A-Team