Sie sind nicht angemeldet.

  • »FunnyFreshTS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

1

Samstag, 1. März 2014, 16:08

Amewi SCT 1:10 4x4 Brushless

Joa wollte mal meinen SCT vorstellen. Hier die Daten:
Motor: 3300kv Brushless von Hobbywing glaub ich mit LRP Lüfter und Kühlkörper
Regler: Ezrun S10 rtr
Funke: 2.4 GHz gt2
Akku: nvision Sport 7.4v 5000mah 45c
Servo: Futaba s3071hv
Bei fragen einfach schreiben!
Achja: das Öl der diffs läuft aus. Was tun? Einfach neues?
Ps : sorry die scheiss pics sind wegen tablet fotografiert kann aber auch von irgendeinem teil das ihr sehen wollt noch eins machen wie zB Funke oder so.
»FunnyFreshTS« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20140301_155653.jpg
  • IMG_20140301_155702.jpg
  • IMG_20140301_155751.jpg
  • IMG_20140301_155759.jpg
  • IMG_20140301_155811.jpg
  • IMG_20140301_155806.jpg
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FunnyFreshTS« (28. August 2014, 23:08)


  • »FunnyFreshTS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 786

Registrierungsdatum: 1. Juni 2013

RC Modelle: 2: --Axial SCX10 Ford F350 "Tonne"-- Tamiya CC01 Pajero --

Wohnort: Zöllnitz bei Jena

Beruf: Auszubildender in der IT Branche

  • Nachricht senden

Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied Seit über 50 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 28. August 2014, 23:10

Mal nen kleines Update. Gehört mittlerweile meinem Vater (dafür durfte ich nen Drifter haben) er hat ihn vorn Bordstein gesetzt. Dann neuer Achsschenkel und neue CVD eingebaut undd ein Ritzel für kürzere Übersetzung. Mit den normalen Reifen fährt er laut GPS jetzt 59,4 km/h und mit Monstertruck Reifen 54,7 km/h
:fahrer: Immer schön weiterfahren! :fahrer:
Unterwegs mit: Axial SCX10 "Tonne" und einem CC01 Pajero
Mein YouTube Kanal, schaut vorbei!


Gruß Tom