Sie sind nicht angemeldet.

Bronco7

Schüler

  • »Bronco7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 25. April 2012

RC Modelle: Tamiya Ford Bronco CC-01 Esky Lama V4

Wohnort: Herrenberg /Baden-Württemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:52

Hilfe Wackelkontakt

Ich könnt Kotzen echt. Bereite heute mein Auto vor gehe Raus fahre die ersten fünf Meter und er schaltet ab. [no]
Die Diagnose Lautet: Höchst Warscheinlich Wackelkontakt irgendwo zwischen Akku und Regler.
Ja wo könnte das wohl sein??? :349:
Jetzt Bräuchte ich eure Hilfe.
Wie kann ich den Wackelkontakt beseitigen?
Danke im Vorraus,
Gruß Marek
Ohne Diff. kein Griff
_________
/__________\________
|_/O \________/O \___| Go and get the Bronco. :fahrer:

ützimützi

Schüler

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 24. August 2012

RC Modelle: Axial SCX 10 Rubicon Kit. Axial Wraith Kit. RC4WD Tf2. Tamiya ta-03f. Baja King. Kyosho ultima SCT. Losi 1 : 24 brushless rally car.

Wohnort: Dahlem

Beruf: Schreiner

Ebay: goldiswangel

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

2

Sonntag, 30. Dezember 2012, 14:10

Was für en stecker fährst du? Tamiya....wenn ja Löt dir goldis an den ganzen kram dann haste ruhe.... oder nochbesser T stecker
Faszination langsamkeit !!!!!!!!!

Johannes

Schüler

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2011

RC Modelle: SCX10 Rubicon Kyosho Inferno

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

3

Sonntag, 30. Dezember 2012, 14:31

Hi,
hatte schon mal genau das gleiche und ebenfalls mit Tamiyasteckern.
Prüf mal auf Reglerseite die Buchsen im Steckergehäuse. Die hatten sich bei mir mit der Zeit zu weit aufgebogen.
Dann sollte sich die Sache eigentlich erledigt haben.
Gruß Johannes
"Das Fahrwerk federt sauber durch, die Deformation ist allerdings dauerhaft." :mrgreen:

kuki

Hardcorescaler

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 2. September 2009

RC Modelle: SCX10 . . slash 4x4

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 30. Dezember 2012, 14:34

Fährst du NiMh und hast die Lipoabschaltung aktiviert?

Johannes

Schüler

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2011

RC Modelle: SCX10 Rubicon Kyosho Inferno

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

5

Sonntag, 30. Dezember 2012, 15:22

Fährst du NiMh und hast die Lipoabschaltung aktiviert?
Soweit ich weiß, hat er den Tamiya-Baukastenregler und der hat sowas ja garnicht. [wink]
Gruß Johannes
"Das Fahrwerk federt sauber durch, die Deformation ist allerdings dauerhaft." :mrgreen:

Bronco7

Schüler

  • »Bronco7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 25. April 2012

RC Modelle: Tamiya Ford Bronco CC-01 Esky Lama V4

Wohnort: Herrenberg /Baden-Württemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

6

Sonntag, 6. Januar 2013, 12:27

Ja also Johannes hat Recht. Alles Baukasten. Aber das mit den goldis oder T-Steckern klingt gut wo besorge ich die mir den am Besten.
Hats die auch im Baumarkt? [confused]
Ohne Diff. kein Griff
_________
/__________\________
|_/O \________/O \___| Go and get the Bronco. :fahrer:

ihringer

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 5. August 2009

RC Modelle: Scaletrialer so einige...

Wohnort: 79241 Ihringen

  • Nachricht senden

Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied Seit über 95 Monaten Mitglied

7

Sonntag, 6. Januar 2013, 23:43

Ja also Johannes hat Recht. Alles Baukasten. Aber das mit den goldis oder T-Steckern klingt gut wo besorge ich die mir den am Besten.
Hats die auch im Baumarkt? [confused]

Im Baumarkt ? Wohl kaum....
Aber hier ist reichlich Auswahl

Bronco7

Schüler

  • »Bronco7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 25. April 2012

RC Modelle: Tamiya Ford Bronco CC-01 Esky Lama V4

Wohnort: Herrenberg /Baden-Württemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied Seit über 65 Monaten Mitglied

8

Montag, 25. März 2013, 12:15

Ja ne danke ok hat sich erledigt.
Ohne Diff. kein Griff
_________
/__________\________
|_/O \________/O \___| Go and get the Bronco. :fahrer:

Ähnliche Themen