Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 154.

Montag, 15. Dezember 2008, 09:44

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Welche Kardans für Wheely King-Crawler-Umbau

du brauchst nur 82008, das sind zwei Wellen. Bei 82009 ist es nur eine kürzere Kardanwelle, hatte damals auch beide Sachen gekauft. HPI wollte das man ne kurze und ne lange Kardan verbaut, dass man aber auch vom Set eine kürzer sägen kann, das wurde nicht erwähnt. Also lass die Mittelkardan weg. LG Andre

Freitag, 12. Dezember 2008, 09:27

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Hallo crawler!! Sinvolles Tuning WheelyKing 4x4??

Den Computer bekommst du hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.clodmodracing.com/products/index.php?product=Dual%20Steer">http://www.clodmodracing.com/products/i ... al%20Steer</a><!-- m --> musst den Leuten dann ne Mail schreiben und fragen. Das Getriebe brauchst du nicht, wenn du nen 9-12er Ritzel mit nem 96Hz benutzt, da kommst du auf 1:43 - 1:58, das reicht locker. Wenn du dann noch nen starken Motor verbaust, brechen dir ehr die Getriebezahnräder oder Antriebswellen bevor der...

Donnerstag, 27. November 2008, 23:04

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Erfahrung Wheely King mit Slipper Kupplung

Schau mal hier wegen der Schablone, da wirst du auf jeden Fall was finden. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.rccrawler.com/forum/showthread.php?s=09ce12f9cb640b490c21b98597d15db9&t=64145">http://www.rccrawler.com/forum/showthre ... b9&t=64145</a><!-- m --> Den Schwerpunkt nach unten zu kriegen wird schwierig, da das Getriebe sehr hoch sitzt und das Chassi auch sehr unvorteilhaft gestaltet ist. Versuch das Akkugehäuse zu ersetzten, kannst du in meinem Thread sehen, damit bekommst du ...

Donnerstag, 27. November 2008, 18:13

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Erfahrung Wheely King mit Slipper Kupplung

Zitat von »"Jerry"« Zitat von »"Motsche"« Nachdem ich etwas Angst um die Innereien des Fahrzeugs habe, wollte ich Fragen ob jemand Erfahrung mit einer Slipper-Kupplung in einem WK hat und sowas auch schonmal verbaut hat. Ich vermute mal, das hier ist die eingebaute Rutschkupplung: http://www.ckrccrawlers.com/shop/index.p&hellip;&products_id=32 Gruß Gerhard Ja stimmt, die ist eingebaut. Ich habe mir nen Metallgetriebe von Hot-racing eingebaut, da hab ich den Slipper festgeschraubt. Dazu noch Ant...

Sonntag, 16. November 2008, 16:35

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Achsenbreite

ca. 21,5cm mit den Mitnehmern MfG Andre

Samstag, 25. Oktober 2008, 22:25

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Wheely king Umbau ala Käfer

Hab den Carson Truck Regler im King drin, die Handbremse ist Super. Aber leider ist der Rückwärtsgang fürn Ar... Der hat keine Power. Ich hatte doch das Video bei Youtube, da kann man es super sehen, daß er Rückwärts nichts taugt. *Sorry Carson* Gruss Andre

Samstag, 25. Oktober 2008, 22:21

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Innenleben der WK Achsen

Hallo, Hier eine Explosionszeichnungen vom King <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.modellbau-schenk.at/media/1395/hpi_10831_explo.pdf">http://www.modellbau-schenk.at/media/13 ... _explo.pdf</a><!-- m --> Ich hoffe du kannst dir die Achsübersetzung ausrechnen. Das Differential Kegelradsatz 38Z / 13Z Das Kegelraedersatz 13Z / 10Z hier mal ein Bild vom Innenleben. MfG Andre

Dienstag, 30. September 2008, 19:31

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Trailtruck aus Astra V8 DTM TL-01

Truck Puller 2 hatte ich auch schon drin, der war zu schwach für 7,96 : 1 Nen Carson Eco Speed 600 bringt es schon ehr.

Freitag, 26. September 2008, 09:04

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Himoto Crawler von Krick

Schaut mal hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.hispeedmodel.com/pro_list.asp?mod=1&bl=0&car=6">http://www.hispeedmodel.com/pro_list.as ... bl=0&car=6</a><!-- m --> MfG Andre

Freitag, 26. September 2008, 08:20

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Trailtruck aus Astra V8 DTM TL-01

Nein eigentlich nicht. Nur die Übersetzung ist sche...... da man ja nur minimal 19 Zähne verbauen kann. MfG Andre

Montag, 22. September 2008, 10:03

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Crawler??

Hallo, wenn du schnell fertig werden willst kannst du dir den Wheely King Crawler Conversion Kit kaufen. Kostet bei Liquidrc 48,99$ <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.liquidrc.com/index.php?main_page=product_info&products_id=54411">http://www.liquidrc.com/index.php?main_ ... s_id=54411</a><!-- m --> Ich denke, der Nachteil dieses Kits ist, daß die Kardanwellen nicht sehr stabil aussehen. Auch die Links sind meiner Meihnung nach nicht sehr gut, die aus Alu werden gehen, aber die Dreie...

Donnerstag, 18. September 2008, 20:22

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Umgerechnet 21? + 3? Versand

Donnerstag, 18. September 2008, 16:48

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Heute ist das Y-Kabel für die Motoren gekommen. Musste gleich mal testen fahren. Leider ist mir dabei schon ne Antriebswelle gebrochen Bin aber in der Bucht schon fündig geworden Mal sehen wann sie im Briefkasten sind.

Mittwoch, 17. September 2008, 16:19

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Bei 4,8V haben sie 19,8Kg

Mittwoch, 17. September 2008, 14:47

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Tja Leute, heute sind die Servos gekommen. Die Dinger haben echt Power, aber leider hab ich bei der Bestellung nicht auf die Grösse geachtet. SIE SIND SO GROSS WIE ZIGARETTENSCHACHTEL Was meint ihr, sollte ich sie trotzdem verbauen, oder hat noch jemand von euch starke Servos zu verkaufen Vielleicht braucht jemand solch grosse Servos. MfG Andre

Freitag, 12. September 2008, 17:16

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Danke Wollte noch nen extra 6V Pack für die Servos einbauen. Punk Rock Crawler hat nen neuen Computer rausgebracht, der sogar den DIG übernimmt. Soll 80$ kosten..... mal schauen. Ansonsten kommen noch neue Aludämpfer rein und das Chassi wird noch mit Plexiglas verfeinert, damit die Regler besser halten. MfG Andre

Freitag, 12. September 2008, 11:59

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

So die Links haben den Test bestanden (2mm Luft bis zu den Motoren), mehr Verschränkung geht nicht Die Links haben auch die Aluhülsen bekommen, und die beiden Akkus sind im Chassi verbaut. Trotz der Akkus im Chassi ist der Schwerpunkt immernoch der Selbe Das Chassi hat noch Schienen an den Seiten bekommen, damit es nicht hängen bleib. An den Achsen habe ich jetzt schonmal die Brücken für die Servos angebracht. Ich werde Scanner RC SSV-9960MG Servos benutzen, die sollten stark genug sein. Hier ma...

Dienstag, 9. September 2008, 20:48

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Ja da kommen noch Aluhülsen drüber, ich hab es nur wegen Testzwecken so gelassen.

Dienstag, 9. September 2008, 14:04

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Ich hab heute zwei LRP 3000 7,2V Sticks geholt. Ich hab auch schon überlegt, ob ich einzelne Zellen kaufe und die so löte wie ich sie brauche.

Dienstag, 9. September 2008, 13:49

Forenbeitrag von: »Hunmuesli«

Re: Clod Projekt

Nein noch keine Akkus drauf