Beiträge von explorer

    ... Und die High-Lift Insider unter Euch erkennen natürlich sofort was das ist!?!
    DVCI4248.JPG
    DVCI4249.JPG


    Das war dieses komische "unterm Kleid steckende Plastikteil-Karo/Rocksliderhalter-Ding", welches überm Rahmen und dem Getriebe steckte! ... Ist auch egal, ist rausgeflogen und wurde durch stabile "Aluwinkel" ersetzt, welche nun die Elo, die Karo und die Rockslider tragen.
    DVCI4250.JPG
    DVCI4251.JPG
    DVCI4252.JPG
    DVCI4253.JPG
    DVCI4254.JPG


    Hat sich schon Top bewährt, ich poste gleich noch ein neues Vid. vom Fehmarnurlaub!


    :prost:

    pierrescho ,
    das ist ne full Hd Cam von Medion mit 5-Fach optischem Zoom (die genaue Bezeichnung hab ich grad nicht zur Hand), für knappe 120,-Taler. Sie hat Ihre Schwächen beim Zoomen von entfernten Zielen, wenn sie nicht weiß was sie fokussieren soll, beim Schwenken in wechselnden Lichtverhältnissen und Dämmerung, oder gar Dunkelheit mag sie auch nicht [no] . Aber sie hat halt eben auch keine 500 Kracher gekostet und für meine Zwecke (eben Pferdetraining und Scaleausfahrten Filmen) reicht sie alle Mal :thumbup: !
    ...guckst Du hier ...
    Foto0138.jpg
    Foto0139.jpg

    Ich hätt hier auch noch mal nen neues Video von meiner ersten (als Teilnehmer) Scalecamp-Trophy, ... heißt, an einem Tag ankommen, Nachts ne schöne Nachtfahrt nur mit Fahrzeugbeleuchtungen durch "hartes" Gelände (ich weiß garnicht mehr wie lang wir da unterwegs waren, ... ich schätze mal gut 2 Std. waren`s schon) :rock: . Aufnahmen davon gibts von mir nicht, das packt meine Cam nicht. Dann zurück ins Camp, trinken, Akku`s laden,trinken, lustig sein,trinken etc. ... schalfen gehen, aufwachen, sich frisch machen, frühstücken, Autos fertig machen und los geht`s ... Eine wunderschöne, 9 Stunden andauernde Scale-Trophy-Ausfahrt durch das hammermäßige Silberbachtal. :rock: :rock: :rock: 
    Für nen Kumpel und mich gings dann an dem Samstag noch wieder ca. 180Km zurück nach Haus, ein paar andere blieben noch eine Nacht. ein saugeniales Wochenende und hier nun meine, F350 lastigen Impressionen ... warum F350 lastig ? ... weil`s meiner ist und die Cam immer Ihrem Herrchen folgt!
    Viel Spaß ... in "Groß" gucken lohnt, das Vid. ist in HD!


    ... weiter geht`s und das ist auch entstanden! Hab mich mal an das
    erste Rücklicht gewagt und so hab ich mir das vorgestellt ...


    Der Ein oder Andere weiß sicher noch von meinem F350 das ich nix
    wegschmeissen mag (nein, ich bin kein Messi), drum hatte ich noch alte
    Fahrradrücklichter und Strahler, etc rumliegen und nach ca. 2,5 Std.
    siehts jetzt so aus.
    DVCI3473.JPG
    DVCI3474.JPG
    DVCI3476.JPG
    DVCI3480.JPG
    DVCI3481.JPG
    DVCI3482.JPG


    Es kommen noch kleine, innenliegende Kästchen rein, welche die LED`s
    aufnehmen und die Hecklappe wird am Ende komplett mit der Karo verklebt!






    In diesem Sinne :rock: :prost:

    Der erste Teil des Jahresurlaub`s ist vorbei und endlich geht`s mal wieder ans Basteln [thumbsup] 
    (Naja das Eigenheim will auch mal fertig gebaut, das Pferd bewegt
    werden und, und, und). In der Zwischenzeit sind Kleinigkeiten an der
    Karo vorrangegangen.


    Mit Backpulver (supersaugeile Sache) hab ich die "Ritzen" auf der Haube
    gefüllt, mit Sekundenkleber beträufelt und dann schön verschliffen!
    DVCI3341.JPG
    DVCI3342.JPG
    DVCI3343.JPG
    Dann hab ich aus 1mm PS nen kleinen Streifen geschnibbelt und als neue
    "Haubenkante" angepasst, aufgeklebt und mit dem Finger Spachtelmasse
    "drangeschmiert" ... und die restliche Karo auch gleich den ersten Gang
    gespachtelt. Schleifen, schleifen, schleifen, schleifen, schleifen,
    schleifen :finger: 
    DVCI3347.JPG
    DVCI3348.JPG
    DVCI3349.JPG
    DVCI3471.JPG
    DVCI3472.JPG


    ... Und ein "büschen" am Rücklicht hab ich noch gebastelt, ... Bilder kommen gleich

    Hi Felix, ich find`s auch sehr geil :thumbup: [thumbsup] :thumbup: , allein die "Chromaplikationen" hat ich erhalten, ... aber auch das ist eben nur Geschmacksache!
    Cooles Teil :prost:

    Ja, erstmal (ein verneigendes) vielen Dank vorab !


    @lucky62,
    nein , die Cam kann das nicht (mit der kann ich aber fotos aus nem laufenden Film ziehen, ist cool z.B. bei nem gallopierenden Pferd), ich hab mal ein Update bei meinem Movie Maker für Wido7 gemacht und jetzt hat der ne Slomo Funktion.


    hotntotn ,
    neeee, das kann nicht sein, das sind die Beadlock Felgen von RC4WD, die Reifen sind also "festgeklemmt" (geklebt ist da nix), ... scheint eine optische Täuschung zu sein!


    Mantahoitzer ,
    jaaajaaa, das "Weib"! ... Ich glaub das wird Nix mehr mit Ihr! Aber ich muß zugeben, auch wenn der XC ja eher der "einfachere" Scaler ist (und das mein ich nicht negativ) macht er mir, so wie er jetzt läuft, auch richtig Spaß. Mit dem Jero kann ich auch mal mit nem bißchen Wheelspin agieren! Ich hab ihn immer mit dabei und fahr ihn auch gern :fahrer:


    :prost:

    Hi und willkommen erstmal! :prost: 
    Also ich kann die Bilder sehen und was ich seh sieht doch schon "Top Delux" aus. Super Verschränkug, aber die hinteren Linkhalter sind eher suboptimal, ... bleibts Du da nicht leicht mit hängen (Bodenfreiheit, gelle!). Beschreib doch mal was Du so alles umgebaut/optimiert hast!
    Und stell die Bilder hier nochmal über "Dateianhänge" ein, dann können sie alle sehen! :pieks:


    ... UND AUF JEDEN FALL BAU DA DIE SCHWARZEN FELGEN DRAN :rock:

    Alter Wow!!! Die ist mal echt wunderschön geworden, ... saugeil mit den ganzen Hydraulikschläuchen und so :thumbup: Einen Riesen :respekt: 
    ... Und auf jeden Fall muß da ein Video her [thumbsup] !

    Moin, moin, ... Das nächste Vid. ist fertsch ... 2. Scalerun Trophy beim
    Helmut in Ippener mit über 20 Teilnehmern, vielen Zuschauern und ner
    Menge Guter "Fachgespräche" und nicht zu wenig Spaß.




    Zum Video! YT "verweigert" mir die Hinterlegung mit Musik (da funzt
    irgendwas nicht) und was Eigenes mag ich nicht draufspielen, sonst
    fliegts wieder raus und ich hab doppelte Arbeit!
    Trotzdem viel Spaß :prost:


    Danke, danke, danke :oops: :rolleyes: ... man kann sich aber auch ganz schön mit/in den Details verzetteln und "schwup"! ... Ist mal wieder zwei-drei Wochen nix am Chevy passiert :366: 
    Beim restlichen Chevy werd ich mir natürlich auch Mühe geben, um das Beste rauszuholen. Aber die Ladefläche denk ich, wird wohl das Highlight werden, ... so ein paar Ideen schwirren da noch im Köpfchen rum :mrgreen:


    Nochmals vielen, vielen Dank Euch allen und schöne Ostertage :prost:

    ...So, Schweißgerät ist fertig, ich hab die Schnau... voll und mich schon viel zu lang daran aufgehalten [whistle] , ... wird Zeit mich mal wieder um den Chevy zu kümmern!


    Aber hier nun die Bilder vom "Projekt" Getriebeabdeckung! 8)




    Mit dem Schriftzug bin ich nur "Semi"zufrieden, war ein Versuch (ich
    wollt`s halt lackieren) ... ich hab mir das Vorbildfoto, in der
    richtigen Größe, auf nen Hermes Paketaufkleber gedruckt, die buchstaben
    ausgeschnitten (mit nem Skalpell) und dann mit Weiß ausgetupft! ... so
    bleibt`s aber!
    DVCI2627.JPG
    DVCI2632.JPG


    Ich hab versucht das Schweißgerät schon ma ein bißchen auf "used" zu trimmen, den Rest erledige ich dann mit Staub/Schmutz! :rock: 
    DVCI2633.JPG
    DVCI2636.JPG
    DVCI2637.JPG
    DVCI2639.JPG
    DVCI2640.JPG
    DVCI2644.JPG
    DVCI2645.JPG


    Jetzt fehlen nur noch ne klitzekleine Kette, um die Flasche zu befestigen und evtl. ein - zwei Haken für Kabel und Schlauchpaket

    Da gibts nix zu meckern, ich fahr die RC4WD Crusher`s ja selbst schon lang auf meinem F350 :thumbup: ! Bin gespannt was Du nach dem ersten Praxistest sagst :fahrer: , ... ich bin den Dingern super zufrieden! Mußt nochmal in mein "fred" schauen, wieviel Blei ich auf den Felgen hab, dann walgt`s richtig [thumbsup] .
    Chickes Wägelchen :prost:

    kleine anmerkung meinerseits, ... die optimalste lage eines panhardstabes ist parallel zur achse! der stab beschreibt beim einfedern eine kreisbewegung und durch diagonales anbringen drückt er dann die achse trotzdem leicht nach außen, ... und zwar zu der seite an der der panhardstab an der achse befestigt ist.


    PiranhaPille , ... du bist aber schon auf dem richtigen weg, ich hab gesehen, daß du rahmenseitig, den stab schon mittels gewindestange nach unten gesetzt hast :thumbup: . ein kleines bißchen noch, dann ist`s perfekt :rock: 
    ... ich glaub das funktioniert auch mit zwei knicken im stab, ... kugelkopf seitlich vom rahmen, parallel zur achse weg, dann einen relativ steilen knick nach unten und dann den zweiten knick wieder so, daß der kugelkopf an der achse wieder parallel zur achse läuft!
    habt ihr alle verstanden, gelle :pieks: :mrgreen: [lol2] 
    viel spaß beim basteln, das funzt wirklich! :prost: