Beiträge von Mr.Allrad

    Frontschutz und Frontteil sind mit Herculiner Spray bearbeitet worden.
    Das ist das zeug was die AMIs hinten auf Ihre Pick-Up Ladeflächen aufbringen und mittlerweile auch ganze Karossen damit bedecken. Ist unfassbar stabil das Zeug.


    Da ich das Zeug vertreibe, bin ich natürlich an der Quelle...

    Bei mir war es schnell vorbei mit Begeisterung:
    Fahrzeug hat exakt 4,0 Std gelaufen. An 3s, 90% davon im ersten kurzen Gang.


    Touren durch Sand und weichen Waldboden.


    Nur wenige Minuten durch Steine immer einen Axial SCX hinterher.


    Plötzlich viel der Lenkservo aus und gleichzeitig knisterte es im
    Fahrtenregler. Dann viel das ganze Modell aus. Bis wir den Lexandeckel
    runter hatten und den Akkustecker ziehen konnten war es wohl schon zu
    spät.


    Der Regler gab keinen Ton mehr von sich, auch mit gezogenen
    Lenkservostecker war es nicht mehr möglich den Regler an zu schalten.
    Keine Reaktion.


    Auch mit einen anderen neunen Servo war nicht mehr zu machen.


    Sobald der Stecker vom Akku verbunden wird macht das Modell einen Satz
    nach vorne! Alle Servos arbeiten, nur der Regler macht nix. Weder
    leuchtet er noch reagiert er aufs anschalten oder andere Dinge. Fahren
    ist nicht möglich.




    Kiste ist schon verpackt und an den Händler zurückgeschickt. Der weiss auch schon Bescheid.


    Ich denke mal das wird länger dauern......




    Die lange Vorfreude und die aktuelle Begeisterung sind grade mal ganz schnell in Rauch aufgegangen.


    [wavecry] [wavecry] [wavecry] [wavecry] [wavecry]

    Der Traxxas TRX-4 Scale (???) Crawler. Unglaublich tolles Gefährt hat
    Traxxas wieder auf die Beine gestellt! Danke an RC-HP.de
    für den tollen Support. Der Landy mit dem schönen Lexandeckel ist von
    Grund auf ein schönes Spielzeug. Ob er nun ein echter Scaler sein
    soll??? Ich für meinen Teil denke er soll eher im Gelände eine gute
    Figur abgeben und nicht nur hübsch aussehen! Und genau das tut er!!! Der
    Lexandeckel lässt sicher die harten Scaler erschaudern aber
    er ist sehr detailgetreu und verzeiht Rämpler, Kipper oder auch an
    Bäumen und Steinen entlangschrappen sehr gut! Der Kippwinkel ist trotz
    einen dicken 5000 3s Akkus doch recht gut! Aufbleihen der Reifen halte
    ich persönlich für Unsinn. Ein kleinerer Akku verbessert das
    Umkippverhalten sicher besser als den ganzes Karren schwerer zu machen.
    Die Sperren braucht man garnicht so oft wie erwartet. Das hintere Diff
    scheint mit dickerem Öl befüllt zu s ein so das es leicht den Effekt
    einer L.S.D. imitiert. So braucht man manchmal nur einen kleinen
    Gasstoss und es geht weiter. Optisch wunderbar wenn es vor einen
    Hindernis nicht weiter geht und ein Rad scharrt und das andere steht!
    Dann die Sperren zuzuschalten ist unglaublich toll zu beobachten. Mein
    Highlight am Traxxas TRX-4: Das Geräusch der Schaltservos wenn man die
    Sperren zieht!









    Bei Fratzebuch gibt noch mehr:
    https://www.facebook.com/Crawl…x4sports-747700125377709/

    So, laut meinen Händler wo ich die Dinger vorbestellt habe, ist der Liefertermin auf den 05.06.2017 verschoben. [wavecry]


    Nebenan im Forum wird schon kräftig genörgelt. [thumbsdown] Das Ding ist bislang nur in homöopatischen Mengen in USA zu bekommen, aber hier im Forum wird schon kräftig geläster. 8| Gesehen hat das Teil noch keiner. :blbl:


    -zu schnell
    -zu groß
    -zu breit
    -nicht scale genug
    -zu lang übersetzt
    -Traxxas taugt nix
    -nur Plastik, alles Mist
    -nicht Wettbewerbstauglich
    -nicht als Kit lieferbar


    Erstaunlich welche Stimmungsmache durch schleche Youtube Videos entstehen können. Noch nie selber gesehen aber Gründe zum meckern suchen. :wer_sucht: 
    Wenn man die Scheuklappen mal absetzen würde und nicht an allem was schlechtes suchen würde, könnte man sich einfach freuen das es eine neue Erscheinung am Markt gibt und das Hobby damit noch facettenreicher wird. :love:


    Gott Lob wird keiner gezwungen das Teil zu kaufen. [no] 
    Was käme nur dabei heraus wenn die 1:10er Fetischisten das Ding 1 Jahr lang bei Gewaltandrohung fahren sollten.... :rolleyes: :349: 
    Ich freu mich sehr auf das Teil...dabei bleibt es auch! :jumping:

    Die Welt ist klein und das Internet ist ein Dorf!


    Als ich für meinen ersten Wraith eine Idee für eine AHK suchte, bin ich auf diesen Wraith hier gestossen.
    Hab die Idee mit der AHK auch übernommen...... [thumbsup]


    .....vor ein paar Wochen hat mein Kumpel einen gebrauchten Wraith über facebook gekauft.
    Als er hier war zum fahren viel mir die AHK auf, die hatte ich schon mal gesehen.
    Kurz Bilder gesucht und siehe da...es ist dieser Wraith.


    Nun wird das Ding weiter aufgerüstet. Hat schon ne neue Winde, eine 2Gang Getriebe von SSD und paar Kleinteile bekommen.


    Nee noch ne Schickt drüber ging nicht. Der obere lack war weich und brüchig....konnte man nicht mal an/abschleifen.
    War nach der zweiten Schicht auch gelegentlich mal so genervt das ich das Ding in die Tonne hauen wollte....

    Na gut...ich bau da was....wollte erst was schreiben wenn alles soweit zusammen ist.....
    Ist nix spektakuäres nur ein Traxxas Summit der verkleinert wird und nen Hummer H1 Deckel bekommt.


    Ausgangsbasis ist ein Traxxas Summit und eine Kunststoff-Karosse in 1:8 von Deagostini.
    Der Hummer von Deagistini ist sehr detailgetreu und in 1:8 sehr stimmig zu unseren anderen ganzen Modellen.




    Habe ich bei ebay gefunden. Der Haufen war extrem mies lackiert.
    Es gab 6 unterschiedliche Farbschichten....das entlackern hat ca 2 Wochen gebraucht....





    Der G ist 1:8 und steht auf 1,9er Louise Refen. Der Hummit H1 wird 2.2er Reifen bekommen, das entspricht dann ca. 44-46 Zoll Reifen.
    Wird also recht heftig das Ding.


    Jungs, was jammert Ihr rum das hier nur wenig geschrieben wird?
    Wer viel Geschreibe braucht, der muss wohl nach "drüben" gehen.


    Nur weil über 2000 User hier gemeldet sind, schreiben nicht alle.
    Hier sind aber 95% der Beiträge mehr als nur...."ist im Abo"...."haste toll gemacht"....und eben das übliche Gemecker.
    Die Stimmung hier ist immer gut!!!
    Keiner wird angeranzt weil er ein Teil rot und nicht orange gemacht hat oder komische Regeln nicht beachtet hat.


    Hier gilt:
    Qualität statt Quantität!


    Ich bin "drüben" auch angemeldet, aber lese nur noch mit. Dort schwangt mir die Stimmung einfach zu stark.


    Kleine feine Runde ist viel angenehmer. [thumbsup]

    Ja ist total coole Location.
    Ist ne neue Fischtreppe.....erst letztes Jahr neu gebaut worden.
    So das ein oder andere Steinchen hat den Weg in unseren Garten aber schon zurück gelegt....
    Leider wurden die großen Stellen aber mit Beton vergossen..
    Je nach Wasserstand ist es dort leicht bis unfahrbar.

    Hm...ne Diashow [confused] ....ja gut der Wille ist ja da :respekt: ....aber um mal Details an den Kisten zu sehen auch eher nix... :blbl: 
    Aber der gute Wille zählt... [thumbsup]


    Und von ZU ANSTRENGEND hat keiner was gesagt...es fehlt mir die ZEIT!!! mich vor Youtube zu setzen....
    Ich hab nen Job mit sehr speziellen Kunden mit sehr speziellen Wünschen und das erfordert viel Arbeit.
    Kennst die Heinis ja die alleine, spät Samstag im Carport unterm Auto liegen und eine Schraube brauchen.... :blbl:
    weil se Sonntag wieder Kugelschubsen im Offroad-Parks spielen wollen.