Akku Axial SCX10

  • Hey, welcher Akku ist ausreichend bzw. gut für das genannte Modell?
    Ist der RTR vom SCX10 Wrangler brushed oder brushless?
    Ich habe von Voltcraft das 230 V/AC Ladegerät 2A. Kann ich das nutzen?


    Gruß, Hundeart

  • Der RTR ist Brushed.
    Ich würde immer wieder LiPos empfehlen (für den SCX10 2s oder wenns mehr Power sein soll 3s, aber da muss der Regler und Motor dann auch passen).
    LiPos KÖNNEN zwar gefährlich sein, NiMh´s aber auch!
    Dafür haben LiPos wesentlich mehr vorteile. (einfach mal im Forum und bei Google gucken, da findet man genug zu dem Thema).


    Ansonsten ist dein "Ladegerät"... naja... nicht wirklich was gutes.
    Für Lipos braucht man ein spezielles Ladegerät (gibts zu genüge, auch für nen schmalen taler [ca. 40-60⏠-> ebay: Imax B6 ])
    Aber auch bei NiMh´s sollte man ein guten lader verwenden, und die Akkus Pflegen (durch entladen vor dem Laden, und Pflegezyklen [langsames ent- und beladen öfters hintereinander]).
    Soetwas braucht man bei LiPos wieder nicht (entladen etc.), da LiPos keinen Memoryeffekt haben.


    MfG felix

  • Danke für die Antwort.
    Da ich Anfänger bin, würde NiMh nicht erstmal reichen? Aufrüsten möchte ich ihn später sowieso.
    Wie ist es denn, wenn ich den als Kit? Ist das viel teurer?


    Welches Ladegerät und welche Akkus kannst du bei LiPo und welche bei NiMh empfehlen?


    Gruß, Hundeart

  • Das KIT kann viel teurer werden, kommt auf die Komponenten an, in welcher Preisregion du die kaufen möchtest (Regler, motor, Servo, Funke, Empfänger etc.).


    Ja, NIMh reicht an Anfang auch. Was da gut ist... keine Ahnung, ich fahr die nicht^^
    Aber große Unterscheide gibt es da nicht...
    die von CS-Elektronik sollen recht gut sein.
    Ich würde so min. 4000 Mah nehmen. und min. 2 Stück...
    Damit kommst du dann auch schon recht weit, bzw. kannst lange fahren.


    Noch etwas zu LiPos: du brauchst dann auch noch einen LiPowarner, oder einen Regler, der das schon hat.
    LiPos dürfen nämlich keines Falls tiefentladen werden. Und man merkt bei LiPos nicht wirklich, wenn sie alle sind (im Gegensatz zu NiMh, die stetig schwächer werden).


    MfG Felix